Autoteile Software Kostenlos :)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde einfach Excel (bzw. die Open-Office-Version) nutzen oder eine Datenbank für lau suchen.

Je nachdem was du genau machen möchtest reicht Excel aus bzw. mit Microsoft Access (Datenbank).

Mit Access kann man sich auch selber eine kleine Datenbank basteln. Da gibt es Tutorials bei Google und YouTube. Sowas bekommt man auch eigentlich auch ohne Kentnisse hin wenn man sich etwas hingekniet.

Ja ich stimme HerrWagner voll zu, Access ist genau das richtige dazu. Es ist nicht schwer zu verstehen und lässt sich gut individuell anpassen.

Was möchtest Du wissen?