Automatische Vertragsverlängerung bei o2?

7 Antworten

Es gibt auf der Seite wohl ein Kündigungsformular dass man ausdrucken kann! Schau mal bei Sonstiges / Service oder Kontakt???

Ich empfehle dir einfach schon mal schriftlich (wichtig ist deine persönliche Unterschrift) zu kündigen bzw zu stornieren!

Die Adresse findest du im Notfall auch beim Kundenservice (hotline).

Wichtig auch! Lass dir den Brief bei der Post quittieren!

Mir wollten die Vormachen, der Kündigungsbrief wäre nicht angekommen, dabei war er per Einschreiben Unterschrift geschickt worden. Nachdem ich dies erwähnte, war er ganz plötzlich doch da...

Hey, super. 

Kannst du bitte auch mitteilen, was für die Folge hattest du ? 

0

Hallo kosteash,

wenn du die Kündigungsfrist (3 Monate zum Ablauf) verpasst hast, gibt es leider keine Möglichkeit mehr den Vertrag vorher zu kündigen.

Eine Kündigung ist nun erst wieder zum Ablauf der neuen Laufzeit möglich. Auch hier gilt die Frist von 3 Monaten.

Wenn du unzufrieden mit deinem Tarif bist und deswegen kündigen wolltest, melde dich gerne bei uns. Es kann dir dann sicherlich ein gutes Angebot gemacht werden :)

Viele Grüße, Dörte

Garnicht! Es gibt Kündigungsfristen die es einzuhalten gilt. Diese sind bei Handyverträgen in der Regel 3 Monate vor Auslauf/Verlängerung. Wird diese nicht gekündigt, so verlängert sich der Vertrag um X Monate. Du kannst jetzt zwar immernoch Kündigen, diese ist dann aber erst für den Mai 2018 wirksam.

Du hast im Vertrag, den du unterschrieben hast stehen, dass sich der Vertrag bei nicht fristgerechter Kündigung automatisch verlängert. 

Somit wolltest du die Verlängerung und hast dieser zugestimmt. 

Dir bleibt nur noch, bereits jetzt schon zum nächst möglichen Zeitpunkt zu kündigen damit du es nicht wieder vergisst.

Gar nicht.

Du hast die Kündigungsfrist nicht eingehalten. Daher wurde der Vertrag verlängert. Die Vertragsbedingungen lesen!

Du kannst jetzt den Vertrag kündigen, er läuft dann aber trotzdem die 12 Monate weiter.

Was möchtest Du wissen?