Auto Spezialisten Peugeot 206

3 Antworten

Eine Mitschülerin von mir aus der Berufsschule hatte den & es gab ständig Ärger damit. Mein damals gefahrener Audi 100 für 500 Euro war mehr als doppelt so alt & hatte nie solche Mängel. Das will schon was ausdrücken ;)

Ein Kollege von mir hat seinen Peugeot 206-Plus auch erst verkauft, weil er auch nicht zufrieden damit gewesen ist und es ständig Probleme gab. Das Auto hatte 50.000 Kilometer hinter sich...

Ich würde den 206 eher nicht empfehlen. Es gibt bessere Autos & andere Kleinwagen die gut sind, z.B. Ford Fiesta, Opel Corsa oder den Fiat Punto bzw. Renault CLio.. in meinem Freundeskreis sind auch Hyundai Getz & Mitsubishi Colt vertreten, die Besitzer(innen) sind zufrieden damit.

man steckt nicht drin deswegen keine voraussage möglich, versuch zu kaufen aus 1. hand mit kompletten service-heft

Den Peugeot 206 gibt es seit 1998. Wenn du an so ein Baujahr denkst, gibts mit Sicherheit öfter was zu reparieren.

Die naheliegende Suche bei google ( peugeot 206 mängelreport) führt dich z.B zu dieser Seite:

http://www.markt.de/contentId,peugeot206/inhalt.htm

Es ist verwunderlich, dass du das selbst nicht hinkriegst?

Was möchtest Du wissen?