Auto mit Beule kaufen

12 Antworten

wenn du auf nummer sicher gehen willst, läßt du das fahrzeug von der dekra einmal durchchecken. wenn man die beule in der tür wirklich nicht beheben kann, kannst du auf dem schrottplatz nach einer besseren tür schauen. mit glück bekommst du sogar eine in wagenfarbe, ansonsten lässt du sie umlackieren. ich würde aber generell bei extrem günstigen autos vorsichtig sein. keiner verkauft ein gutes auto zu einem spottpreis, nur wegen einer beule in der tür.

viel spass mit dem ersten eigenen auto...welches auch immer es wird :-)

Eigentlich hast du dir die Frage selbst schon beantwortet:

Es ist ein Anfängerauto. Wenn es nur ne kleine Beule ist, sollte das kein Grund sein, den Wagen nicht zu kaufen.

Falls dich die Beule in der irgendwann mal ganz doll stört - oder ein paar neue hinzugekommen sind ;) - kannst du ja die Tür auch austauschen. Wenn du ein passendes Gebrauchtteil findest, ist das nicht wirklich teuer und (zumindest bei alten Autos) auch nicht schwer zu machen.

Ob da jetzt eine Beule ist oder nicht ist eigentlich egal. Hast ja keinen Nachteil dadurch (außer mal ein paar Kommentare von Leuten).

Wenn du das Fahrzeug ordentlich begutachtest und es vorher mal durchchecken lässt sollte das kein Problem sein. Man sollte aber schon fragen woher die Beule kommt und ob eventuell was im inneren beschädigt sein könnte. In der Tür sind ja auch einige Sachen drinne. Und ich würde auch nicht unbedingt auf den Preis schauen. Nebenkosten sind auch so ne Sache.

Beule hin oder her - solange die Technik in Ordnung ist, wäre mir das vollkommen egal. Aber als Fahranfänger solltest Du auch nach dem Fahrzeugtyp sehen, damit Du die Versicherungsprämien kalkulieren kannst. Also schau nicht nur auf das Auto und seinen Kaufpreis, sondern auch auf die für Anfänger nicht unerheblichen Nebenkosten.

Klar wenn das Fahrzeug technisch ok ist warum nicht das tolle ist ja du kannst damitgut verhandeln aber wenn du das fahrzeug verkaufen wirst werden die nächsten sicherlich auch wegen der beule verhandeln.

Was möchtest Du wissen?