Auto Kupplung zu lange schleifen lassen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Kupplungsscheibe ist ein Verschleißteil das in langen Abständen erneuert werden muss. Wenn Du den 2.- Gang einlegst und der Motor läuft und wenn Du dann die Kupplung langsam kommen läßt und gleichzeitig die Bremse trittst und der Motor dabei am laufen bleibt. ist die Kupplungsscheibe verschlissen und muss erneuert werden. lg. Eoslorbass ps wenn der Motor dabei sofort abstirbt ist die Kupplungsscheibe ok und Du hast nur den Fuß vergessen von dem Kupplungspedal zu nehmen.

Dann stimmt was mit der Kupplungsscheibe nicht.. Der Geruch kommt von der übermäßigen Reibung, somit hat sich darauf eine Staubschicht gebildet. Dass du nicht mehr fahren kannst, klingt etwas mehr problematisch.

Ok danke heißt das die Kupplung ist kaputt oder kann das von der überbelastung kommen und es ist nur halb so schlimm

0
@puppe21

Die Kupplungscheibe nutzt sich immer ab wenn du anfährst, du hast diese beim Anfahren zu übermäßig abgenutzt. Man kann jetzt nicht genau sagen ob es kapuut ist, deshalb lieber in die Werkstatt fahren

0

kann sein das die kupplung zu heiß geworden ist, daher auch der geruch, besser aufpassen und wärend der fahrt generell fuß von kupplung wenn nicht geschaltet wird,

Wieso fährst du überhaupt mit schleifender Kupplung?

Dann lieber 1. / 2. Gang anfahren und so lang fahren bis das Auto stark genug ist für höhere Gänge. So lang muss gewartet werden.

Deine Kupplung ist wahrscheinlich einfach zu heiß geworden.

Fahr mit dem Auto in eine Werkstatt. Das Absterben des Motors muss nichts damit zu tun haben, dass du das Kupplungspedal als Fußstütze benutzt hast. Natürlich können die Kupplungsbeläge jetzt auch verschlissen sein...

Was möchtest Du wissen?