Auslandsjahr Handy?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Silbermond,


das Problem kenne ich sehr gut. Ich glaube der folgende Link sollte die besten Loesungen bieten:

http://www.billiger-telefonieren.de/prepaid-karte-ausland/usa/


Wenn du sonst irgendwo in den USA im Local oder bei McDonalds sitzt, hast du in der Regel sehr oft kostenloses Internet, welches du immer nutzen solltest, damit du nicht so viele Daten aufbrauchst.

Ich kann dir auch noch Boost Mobile empfehlen, das laeuft ueber das Sprint-Netz und ist eine gute Alternative.

Wenn du noch andere Sachen wie dein Tablet nutzen willst, solltest du es mit einem mobilen Hotspot versuchen, das wird dann allerdings etwas teurer. Vielleicht nimmt dich die Familie auch auf den Familienplan mit rauf.


Viel Erfolg und eine angenehme Zeit in den USA.




Sprint ist der letzte dreck! T-Mobile ftw

0
@mai28

Sprint ist absolut genial. Ich hatte Boost Mobile und die laufen ueber Sprint. Nie Probleme gehabt, ganz im Gegensatz zu meiner Freundin mit AT&T. Bilde dich bitte.

0

Ich hatte das selbe Problem! Ich würde dir empfehlen Smarttalk zu wählen. Gibt es in jedem Walmart!

Du bezahlst da 45 Dollar im Monat und kannst unbegrenzt telefonieren, surfen und texten. Das gute daran ist, dass du kein Abo eingehst. Das heisst du musst dir jeden Monat im Walmart einen neuen Code kaufen und diesen aktivieren. Ist zwar etwas mühsam aber besser als ein Abo bei Sprint, Verizon oder At&T da die meistens sowieso 2 Jahre laufen.

Dort ne prepaid Karte kaufen.

Was möchtest Du wissen?