Ausflug mit der Firma - Ausreden?

8 Antworten

Ich gehe auch nie bei Betriebsausflügen mit. Ich sage aber auch das ich das nicht mag und kein Gruppenmensch bin. Übers Wochenende würde ich schon gar nicht mitfahren. Sag einfach ehrlich das du das nicht möchtest und das dir das zu viel ist .Dein Wochenende ist schließlich zum Erholen da. Wenn du meinst das hat Nachteile die Wahrheit zu sagen, sag einfach du bekommst Besuch, der sich nicht verschieben lässt. Wenn es nette Kollegen sind werden sie es verstehen das man nicht alles zusammen machen muß.

Die eine möglichkeit wäre das du offen sagt das du das nicht möchtest. natürlich in einer kurzen aber präzisen Aussage verpackt die nicht verletzend wirkt.

Die andere Möglichkeit wäre das du einfach den Termin und die genauere Planung abwartest und dich dann rausredest. z.B. könntest du gerade da keine zeit haben.

In meiner früheren Firma haben wir auch ab und an solche Sachen gemacht. ich bin da immer gerne mit. alle konnten es aber auch verstehen wenn einer nicht mit wollte und es wurde auch nicht weiter nachgebohrt.

genau dieses nachbohren tun die aber, das ist es ja -.-

0
@streberlinge

dieses Nachbohren wenn ich eine Entscheidung gefällt habe kann ich auch nicht leiden.

sag einfach bestimmt aber freundlich das du möchtest das deine Entscheidung respektiert wird, lass das dann ein wenig sacken, und schlage gleich darauf ein anderes Thema an um abzulenken. eine lustige Anekdote kommt immer ganz gut.

0

Sag einfach das du bestimmte Verantwortungen hast und nicht mitkommen kannst. Ist bestimmt keine Pflichtveranstaltung also müsstest du nichtmal eine Ausrede finden,sondern einfach sagen das du nicht willst

Danke erst mal :)

nein ist es nicht, ich mag diese gerede nur nicht, warum färst du nicht mit, kannst dus nicht verschieben ? oder quasi de mag uns nicht und fährt drum nicht mit.

ich mag sowas einfach nicht. mit den chefs und kollegen privat viel reden. ich bin lesbe und das wissen sie nicht. nachher kommt noch was raus, was ich bereue.

aber danke

0

Sportfest "geschwänzt" gute ausrede gesucht

Hey Leute!

ich habe sozusagen das Sportfest heute geschwänzt aber meine mutter weiß davon sie hat mich gebeten zuhause zubleiben weil sie ansonsten nicht zur arbeit kann weil sie mich fahren müsste...gestern war ich noch auf einem ausflug mit meiner Klassenlehrerin und morgen is auch ein ausflug da ist sie aber nicht dabei und meine Klassenlehrerin is richtig sauer hat mir eine Freundin gesagt ich brauche also ne richtig gute ausrede

...zur Frage

Hallo wie kriegt man neue subs auf YouTube?

Hallo ich tue soviel Arbeit in meine Videos auf YouTube auch wenn ich was mache was du sowieso nicht magst trzdem warum kriegen manche die sich keine Mühe machen so hart viele subs so schnell und ich gar nicht? Ich gebe mir so viel Arbeit mit editing und bin pro wenn du mir helfen willst kannst du Tipps geben. danke euch

...zur Frage

Ausflug mit der Schule - Kosten?

So Leute ich habe nun mal eine Frage an euch ..

und zwar

Wir wollen mit einer Klasse einen Tagesausflug nach Berlin machen, leider habe ich aus Gesundheitlichen Gründen Probleme mit solchen Fahrten und kann meistens nicht teilnehmen, warum genau ist nicht relevant, aber der Lehrerin liegen Ateste vor, das ich nicht lüge sondern wirklich Krank bin..

So nun kam sie auf einmal an und meinte sie hätte die karten schon gekauft.. meine Mutter hatte diesen Zettel noch gar nicht unterschrieben das ich mit darf und Geld gezahlt habe ich auch noch nichts... (wenn wir mitfahren müssen wir nur 10€ bezahlen der rest wird übernommen) ..

So meine Mutter hatte dann jetzt mit ihr gesprochen und gesagt das ich nicht mit kann .. wegen diesen Gesundheitlichen Gründen und sie meint nun wenn sie keinen Ersatz bekommt müssten wir das Geld bezahlen .. das waren fast 50€ .. aber kann sie das denn überhaupt machen wenn meine Mutter nichtmal unterschrieben hat das ist überhaupt mitfahren darf?! Dazu hab ich ein Atest das ich nicht mitfahren kann aber dieses würde laut ihr nicht gelten ..

Kennt sich jemand aus wie das in so einem Fall ist?!

Danke für jede Antwort!

...zur Frage

Ab wann hat man sich nicht mehr zeit nah krank gemeldet?

Hey, Ich hab folgende Frage Gestern und heute hatte ich frei Montag bis Mittwoch War ich arbeiten und sollte ab morgen wieder ran Ich hab mich schon die ganze Woche nicht gut Gefühlt und hab daraufhin heute früh um 10 Uhr als ich aufgestanden bin entschieden mal zum Arzt zu gehen und zu fragen wie er es sieht ob es sinnvoll wäre zu hause zu bleiben oder ob ich trotzdem arbeiten kann Da ich in einem Krankenhaus arbeite und die Patienten es nicht gerne sehen wenn wir erkältet sind und bestenfalls hustend vor ihn stehen wenn sie selber schon ein schwaches Immunsystem haben Der Arzt hat beschlossen wegen meines ständigen schwindels der Bauchschmerzen dem husten und schnupfen das ich bis Montag daheim bleiben soll Am Montag soll ich wieder zu ihm zum Blut abnehmen und dann mit einer Überweisung zum hno und zum Ultraschall einmal durch checken lassen Ich War also heute früh um 11 Uhr beim Arzt in der Sprechstunde musste jedoch bis 14 Uhr warten bis ich dran gekommen bin um 15 Uhr War ich wieder Zuhause Zuhause musste ich mich erstmal hinsetzen da mir wieder stark schwindelig War Eine halbe Stunde später hab ich dann auf Arbeit angerufen und Bescheid gesagt das ich bis voraussichtlich 3.3. Krank geschrieben bin mehr hab ich erstmal nicht gesagt Ohne gefragt zu werden was ich denn hab oder seit wann ich Bescheid weiß das ich krankgeschrieben bin wurde ich direkt an gemeckert warum ich mich nicht zeitnah gemeldet habe und wie sie denn so kurzfristig Ersatz her holen sollen Da frag ich mich nur wenn ich sonst Frühschicht hatte und krank War hab ich auch erst 1 Stunde vor Dienst Beginn angerufen und gesagt mir geht's nich gut ich geh heut zum arzt und ruf dann wieder an wie lang ich voraussichtlich Ausfall und da War es ja auch kein Problem Warum is es dann jetzt ein Problem und soll ned zeitnah genug gewesen sein?

...zur Frage

Kann man als Zahnarzthelferin auch was anderes machen?

Mir macht mein beruf schon lange kein Spaß mehr arbeite seit 7 Jahren beim Zahnarzt und leider muss ich immer alles machen -.- :( mein chef will das ich immer assistiere da meine andere kollegin nix kann -.- die Sterilisation muss ich auch selber machen das kann doch nicht sein auch wenn ich mein chef sag das sie auch mal was machen soll sagt er nur ja nee die soll nur vorne bei der Anmeldung sitzen und Abrechnung machen dann bin ich Donnerstags und freitags immer allein mit dem chef weil er auch keine einstellt warum auch immer und meine Kollegin Teilzeit arbeitet also nur bis Mittwoch was mich noch so aufregt das sie nie pünktlich in der arbeit is ich bin um halb 8 schon in der praxis und richte für die Behandlung alles her und sie kommt erst um 08:05 -.- tja man ist auf das geld angewiesen leider auch wenn man nur 1000€ netto bekommt -.- hilft ned .. meine frage könnte man auch wo anders arbeiten als gelernte Zahnarzthelferin weil des mache ich nicht mehr lange mit :( ich wünschte ich hätt was anderes gelernt aber des weis man eben nicht wenn man noch jung ist ..

...zur Frage

36 grad am Arbeitsplatz?

Hi wollte Ma fragen was man machen kann wenn’s auf der Arbeit über 36• warm is Arbeit Geber juckts ned meine arbeite Kolleginnen haben’s auch schon probiert mit der Chefin zu klären aber keine Einsicht was meint ihr was man noch tun kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?