Ausbildung abbrechen und in der Schule den Realschulabschluss nachholen?

5 Antworten

Ohne sichere Stelle würde ich auf ne andere Zusage warten (schule oder ausbildung als Kfz-M) Lücken im Lebenslauf sind hinterher immer schlecht zu brgründen. Noch ein Tipp wenn du einen Schulabschluss nachholen möchtest warum denn nicht gleich das Abi oder fach- das hilf später ungemein oder kann beim Meister-brief helfen zu verkürzen

Wie lange geht deine jetzige Ausbildung noch?

Wenn du schon 2 Jahre hinter dir hast, würde ich die Ausbildung erst zu ende bringen, denn ne Abgeschlossene Ausbildung ist eben was festes.

Ne Schule kannst du jederzeit nachholen, also =) mach die zu ende, mach deine Schule nach, und geh dann in die Ausbildung zum KFZ-ler über.

Alles Gute für deine Zukunft und viel Erfolg!
Grüße,

iMPerFekTioN

Meine Ausbildung geht noch 3 Jahre hatte auch schon überlegt innerhalb der Firma zu wechseln als Land und Baumaschinenmechatroniker

0
@labomba65

Warum nicht? Wenn DIR das mehr Spaß macht? Und du nicht sofort zur Schule zurück willst...

Du musst da nen Kompromiss mit dir selbst finden =) Lass dich nicht beeinflussen, tu das was du tun willst!

Dann kannst du keinem die Schuld geben :p

0

Hallo labomba65,

sprich mal mit der zuständigen Handwerkskammer; vielleicht kannst Du sogar kurzfristig wechseln.

Was möchtest Du wissen?