Augenachse?

2 Antworten

Was Vivi geantwortet hat ist richtig. Die Hornhaut ist die erste Fläche, die du berührst, wenn du auf dein Auge langst (z.B.) Sie ist im Normalfall annährend Kugelich, bei den meisten Menschen hat sie aber eine andere Wölbung ist also etwas verkrümmt. Wenn man sich nun die Hornhaut als Kreis, der mit Gradzahlen(Achsen) versehen ist, vorstellt- liegt deine Hornhautverkrümmung etwa bei 170°

Auf meinem Bild siehst du ein Beispiel. Habe bei diesem Rezept die Achsen für R+L jeweils andersfarbig gekennzeichnet und bei den Gradzahlen dafür einen Strich gemacht, hier liegen seine Hornhautverkrümmungen.

 - (Brille, Optiker, Augenachse)
6

ah - super - vielen Dank!:-)

0

Der Zylinderwert gibt die Hornhautverkrümmung an, die Achse die Richtung der Verkrümmung

Was bedeuten die Brillenwerte bei Apollo-Optik?

Ich habe mir neulich eine Brille bei Apollo-Optik gekauft und möchte mir nun Kontaktlinsen in der neuen Stärke kaufen. Allerdings sind auf dem Dokument, das mir beim Brillenkauf mitgegeben wurde, die Werte nicht genau beschrieben. Nur:

Glas re: -4,50 -0,25 005 Glas li: -5,75 -0,75 168

Der erste Wert müsste ja die Dioptriezahl sein, der zweite Zylinder. Demnach müsste doch der dritte Wert die Achse sein. Stimmt das so? Ist die Angabe für die Achse dann schon in Grad? Also 5 Grad und 168 Grad?

Danke :)

...zur Frage

Fernbrille immer Tragen bei Hornhautverkrümmung und leichten grauen Star

Hallöle,

ich bin neu hier und habe jetzt paar Probleme. 

Am Mittwoch war ich beim Augenarzt und dieser hat mir gesagt, dass ich eine Hornhautverkrümmung und einen leichten grauen Star hätte. Der Arzt hat mir nicht gesagt, ob ich die Brille jetzt ständig tragen soll oder nicht.

Hier sind meine Werte: R: sph +0,25 chy-0,5 Achse 180 L:sph+0,25 chy-0,5 Achse 170

Also solle ich jetzt die Brille ständig tragen oder nicht?

Und was sind meine Dioptrien ????

Freue mich für sinnvolle und hilfreiche Antworten und ich entschuldige mich für Rechtschreibfehler. :D

...zur Frage

Sehtest beim Optiker - genauso gut wie Augenarzt?

Hallo!

Da ich bei meinem Augenarzt in absehbarer Zeit keinen Termin bekomme, wollte ich fragen, ob ein Sehtest genauso gut ist wie bei einem Augenarzt. Ich bräuchte die neuen Werte für eine neue Brille. Werden beim Optiker auch die Werte wie Zylinder, Achse und PD gemessen? Oder nur die Dioptrien?

Danke.

...zur Frage

Wie oft sollte man seine Sehstärke überprüfen lassen?

Ich habe jetzt seit Ende August meine erste Brille. Bin weitsichtig, mit 23^^, Ich habe Rechts 0,75 Diotptrien und links 0,25 Dioptrien. Und links zudem auch: cyl- -0,25 und dei Achse: 155. Rechts sonst okay.

Ich dachte mir günstig war einemal pro Halbjahr. Wie seht ihr das?. Und ab welcher Veränderung der Dioptrienzahl sollte man auch man auch neue Gläser anfertigen lassen?

...zur Frage

-0,25 Dioptrien: Brille zum Autofahren nötig?

Hallo!

Ich mache zurzeit meinen Führerschein und musste dafür auch einen Sehtest ablegen. Ich habe einen Wert von 0,9 (-0,25 Dioptrien), weshalb ich beim Autofahren eigentlich keine Brille tragen muss.

Meine Fahrlehrerin meint jedoch, dass ich überlegen soll, mir trotzdem eine Brille anzuschaffen, da man so sicherer und komfortabler fahren soll.

Gibt es hier Leute mit ähnlichen Werten die mir sagen können, ob sich eine Brille bei mir lohnt?

Grüße, Luna :)

...zur Frage

Ich möchte Kontaktlinsen, aber meine Eltern kaufen mir lieber eine Ersatzbrille....was soll das?

Hey, leider bin ich immernoch mit dem Thema Brille beschäftigt und hab schon wieder ein neues Problem damit....nämlich, das meine Eltern mir jetzt auch noch eine Ersatzbrille andrehen wollen. Und das, obwohl ich meine Brille effektiv so gut wie nie trage. Der Optiker sagte auch schon, dass ich unbedingt noch eine als Reserve brauche, als ich vor drei Wochen meine erste Brille ausgesucht habe (klar, der will ja was verkaufen) da meinte meine Mutter noch brauch ich nicht. Nun hat sie es sich aber anders überlegt und nervt mich damit seit wir die erste Brille abgeholt haben...keine Ahnung wieso nun auf einmal doch eine zweite her soll.

Jedenfalls hat sie nun auch noch meinen Vater davon überzeugt und jetzt nerven beide mich damit. Irgendwie kapieren sie gar nicht, dass ich nicht unbedingt eine Brille brauch und das ich meine überhaupt nicht trage scheint denen noch gar nicht aufgefallen zu sein ^^

Also ich will auf keinen Fall dass noch so ein Teil gekauft wird. Wenn schon, dann hätte ich gerne Kontaktlinsen. Aber das ist meinen Eltern ja egal...die zwingen mir lieber eine Brille nach der anderen auf. Ich weiss nicht was die davon haben?!

Wozu überhaupt die Ersatz-Brille? Versteht das einer?

Ich bräuchte Tipps, wie ich meinen Eltern das Brillengedöhns ausreden und wie ich sie von Kontaktlinsen überzeugen könnte.

(Mein älterer Bruder hat Kontaktlinsen. Bei mir sagen sie immer "wenn du 18 bist kannst du dir selbst welche kaufen". Toll, das dauert noch und bis dahin will ich keine Brille tragen. An den Kosten liegt es übrigens nicht, denn meinem Bruder finanzieren sie ohne weiteres seine Kontaktlinsen, weil er studiert und darum noch nix verdient. Finde ich unfair...nur weil er älter ist hat er Vorteile)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?