Auf welcher Stufe habt ihr Nachts die Heizung?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Bei uns: WC= 1, Bad=4,Wohnzimmer=3,5,Küche=3,Gang/Flur=3,Nebenzimmer/Schlafzimmer=2. Ich stelle schom seit Jahren nicht mehr um, stehen immer auf der gleichen Stelle. Einfamilienhaus 165 qm Wohnfläche=Ölverbrauch pro Jahr inkl. Warmwasser ca 1200-1500 Liter.

Gleich: Wohnzimmer 22 Grad,Bad 24 Grad, Schlafzimmer 18 Grad,Küche,Gang,Nebenräume 20 Grad.

0

Kommt drauf an, ob du Fußbodenheizung oder Heizkörper hast.

Bei Heizkörpern ist weiterhin die Frage, ob die Heizung nachts automatisch die Temperatur absenkt? Das ist meistens so. Es ist nicht falsch, die Heizung im Schlafzimmer nachts abzudrehen.

Weitere Tipps findest Du hier:

http://www.wohnung.com/richtig-heizen/

nachts ist die Heizung immer aus. Am nächsten Morgen wird gelüftet,dann gegen Nachmittag/Abend die Heizung im Wohnzimmer auf 2 gestellt. Im Schlafzimmer gegen Nachmittag für ein paar Stunden auf 1,5 um Schimmel vorzubeugen (Schlafzimmer ist Außenwand und bei uns sehr anfällig).

Was möchtest Du wissen?