Au Pair USA - Agentur Empfehlung? :)

2 Antworten

Eine lange antwort kann ich dir gerne geben :) Ich bin im August 2010 als Au Pair in die USA gegangen. Meine Suche hat aber schon im Oktober 2009 angefangen. Damals hab ich mich bei CC beworben und ewig auf irgendwas gewartet. Ich konnte dann zwar sehen, dass Gastfamilien mein Profil angucken, aber es hat sich nie jemand gemeldet. Als es dann in Richtung Abi Prüfungen ging wurde ich doch etwas unruhig, weil ich unbedingt gehen wollte und nichts hatte. Da hab ich mich nach anderen Organisationen umgeschaut und AYUSA gefunden. Sofort die Kurzbewerbung ausgefüllt und kurz drauf schon einen Anruf von denen bekommen. Danach alle Unterlagen ausgefüllt, zum Interview gegangen und schon war mein Profil online. Ich glaube schon in der zweiten Woche, nachdem mein Profil frei war, hatte ich eine Mail von einer potentiellen Gastmutter in meinem eMail-Postfach. Ich war echt begeistert und hab nach ein paar Telefonaten und Skype Gesprächen zugesagt. Dann ging eigentlich alles Recht schnell mit der weiteren Vermittlung, Termin bei der Botschaft und dann war es auch schon soweit, dass ich geflogen bin. Die Betreuung von AYUSA während des Bewerbungsprozesses war echt super, und auch die Orientation in NY war super organisiert. Ich hatte ja schon ein bisschen Angst, weil ich schlimme Geschichten von CC gehört hab. Aber alles war gut. Die Betreuerinnen vor Ort sind auch immer ansprechbar, wenn auch nicht jeden Monat so motiviert, ein großes Event mit den Au Pairs zu starten. Aber wenn es Probleme gibt sind sie immer für einen da. Ich kann die Organisation also echt empfehlen und freue mich immer, wenn sich wieder jemand für ein Au Pair Jahr entscheidet :)

Vielleicht kann ich dir ja helfen, ich war zwar selber noch nicht drüben aber hab's auch jetzt nächstes Jahr vor und mich schon ein bisschen informiert !:) Ich hab mir sowohl Sachen von aifs,ayusa und cultural care zuschicken lassen, wobei mir am Anfang aifs am meisten zugesagt hat :D ka warum, ich bin dann alles genau durchgegangen und cc hat sich sogar auf einmal persönlich am Telefon bei mir gemeldet, was ich echt klasse fande! Jedoch hab ich soooo viel schlechtes über cc im Internet gelesen was mir echt wohl sorgen macht :/ Meine Mutti findet das auch nicht klasse :D Meine Nachbarin fährt jetzt mit aifs und ist von der Betreuung total begeistert und das gefällt meiner Mutti :D Ich werde demnächst zu einer Info Veranstaltung gehen wo alles vorgestellt wird und dann entscheide ich, aber ich denke ich wähle zwischen ayusa und aifs !:)

Erfahrungen mit Cultural Care und Ayusa-Intrax oder anderen Agenturen (Au Pair)

Hat schon jemand Erfahrungen mit den oben genannten Agenturen gemacht?

Egal ob positive oder negative!

...zur Frage

Gute Au Pair Agentur gesucht

Hallo alle zusammen! Ich habe vor ein wenig Zeit im Ausland zu verbringen und bin auf der Suche nach guten Aupair Agenturen. Mich würden vor allem Agenturen interessieren, die einen Aufenthalt in Australien oder Neuseeland für 6 Monate ermöglichen. Mit welchen Agenturen habt ihr denn gute Erfahrungen gemacht? Ich habe momentan Travelworks und AIFS auf meiner Liste. Ich war auch schon bei einer Infoveranstaltung von Cultural Care, da kamen mir ein paar dinge komisch vor… Was denkt ihr? Über Empfehlungen und Erfahrungen, positive wie negative würde ich mich freuen!

...zur Frage

Bei Gastfamilie wohnen / Homestay USA Erfahrungen/Tipps ?

Hallo,

ich bin fertig mit dem Abi und möchte jetzt nach USA, so für ein halbes Jahr, um meine Freundin zu treffen (bei ihr geht leider nicht). Ich würde dort gerne bei einer Gastfamilie wohnen und etwas arbeiten (am besten für die Familie). Ich hatte Au Pair überlegt, ich kann gut mit Kindern, es macht mir Spaß und ich habe viel Erfahrung. Allerdings habe ich bisher überall gesehen, dass das mindestens 12 Monate sein muss, das ist mir zu lang. Außerdem ist es als Mann schwieriger, eine Stelle als Au Pair zu finden.

Ich hatte auch die Organisation Workaway gefunden, wo ich dann bei einer Gastfamilie wohnen kann und für die arbeite, den Zeitraum kann ich mir aussuchen bzw. mit der Familie besprechen. Das fände ich eigentlich ideal, ich kann mir aber erst mit 18 einen Account auf der Seite erstellen (ich werde Ende September 18) und das dauert bestimmt ein bisschen bis alles organisiert ist, ich würde eigentlich gerne so früh wie möglich los. Das wäre aber so mein Plan B, wenn ich sonst nichts besseres vorher finde.

Nun habe ich etwas über Homestay gefunden, da würde ich bei einer Gastfamilie wohnen. Würde ich dann dort für die arbeiten? Oder helfen die mir dabei, eine Stelle für ein Praktikum oder so zu finden?

Vielen Dank für alle Antworten und Beratungen

...zur Frage

AIFS, Cultural Care oder Ayusa-Intrax?

Ich möchte gerne nach dem Abitur ein Au-Pair Jahr in Amerika machen. Könntet ihr mir Unterschiede der oben genannten Agenturen nennen und vielleicht auch eure eigenen Erfahrungen und Empfehlungen? Für mich würden nur die 3 in Frage kommen. Und wie viel kosten die jeweiligen Agenturen so?

...zur Frage

Au-Pair Empfehlungen

Heyo :)

Ich überlege mir nach dem Abi ein Jahr in die USA zu gehen um dort in einer Familie als Au Pair zu arbeiten. Habe mich schon ein wenig über zwei Organisationen informiert (Cultural Care Au Pair von EF und AIFS). Jedoch würde ich gerne noch einmal die Meinung von anderen hören, was für Erfahrungen sie gemacht haben (vor allem mit den Organisationen!). Habe nämlich oft im Internet gelesen dass es sich eher nicht anbietet das mit Organisationen zu machen und mit diesen auch oftmals eher schlechte Erfahrungen gemacht worden sind...kann das jemand bezeugen?

Vielen Dank schonmal für eine Antwort! :)

...zur Frage

AuPair Agenturen

Hallo alle zusammen :)

Ich möchte gerne nächstes Jahr nach Neuseeland gehen, um als Au Pair zu arbeiten. Ich habe mich schon entschieden, mit einer Agentur zu fahren, bin mir aber nicht so sicher mit welcher.

Auf meinem Schreibtisch liegen z.Z. Broschüren von AIFS, iST, TravelWorks, Multikultur und intrax. Hat einer von euch Erfahrungen mit diesen Agenturen (oder evtl. auch mit anderen Agenturen)? Warum habt ihr euch für eure Agentur entschieden, was hat euch überzeugt?

Danke! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?