ASTHMAANFALL VON NUR EINEM ZUG AN ZIGARETTE?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo.

Bei leichtem Asthma, das zudem erst kürzlich festgestellt wurde, wird bei einem Zug von einer Zigarette nicht viel passieren. Vielleicht brennt es in der Lunge, vielleicht musst du husten oder deine Atmung pfeift danach etwas, weil die Bronchien durch Asthma überempfindlich werden und sich zusammenziehen, wenn sie gereizt werden. Reize können auch Autoabgabe sein, aber insbesondere Zigarettenrauch oder Deo-Sprays sind für die Lunge besonders schwer zu verarbeiten.

Ich würde es, um die Neugier zu befriedigen, bei einem Zug belassen, und keinesfalls eine ganze Kippe oder Schachtel oder Stange rauchen. Das in Kombination zu Asthma kann zu schönen Krankheiten wie einem Lungenemphysem oder COPD führen, und das ist dann nicht mehr auf die leichte Schulter zu nehmen, sondern lebensbedrohlich.

Finger weg davon. Lass es dir von jemandem sagen der auch "nur mal bisschen" rauchen wollte... Nun 10.000€ ärmer ist und beim Treppen laufen schnauft wie eine Lokomotive...

Nun ja was sollen wir Dir hier sagen?

Also bei mir persönlich ist es so das wenn ich irgendwo bin und unfreiwillig Zigarettenrauch abbekomme, ich dadurch schon einen schweren Asthmaanfall bekomme.

Dir kann ich nur empfehlen, wenn Du unbedingt rauchen möchtest, dann probiere es halt aus und Du wirst sehen wie Du darauf reagierst.

Angst vor asthma hilfe??

Hallo, bin gerade wach geworden, weil ich keine Luft bekommen habe. Weiß nicht was das war..kam ganz plötzlich mit Husten. Arzt vermutet asthma. So ein Anfall habe ich grad zum ersten Mal gehabt. War beim Arzt wegen pfeifendem Atem. Jetzt habe ich Angst wieder zu schlafen.. Habe solche Angst zu ersticken oder so... Was soll ich machen

...zur Frage

Ist schon die erste Zigarette für einen sehr schädlich?

Ich habe, ganz ehrlich gesagt, weil ich finde, dass es cool ist, einmal an der Zigarette von nem Freund gezogen, jetzt die Frage: War dieser Zug schon gefährlich? Nein, ich hab nicht weiter das Verlangen zu Rauchen...

...zur Frage

Kann man eigentlich Asthmaanfall und Panikattacke, gleichzeitig kriegen?

Ich frage mich das ob das wirklich geht, wenn man Ein Asthmaanfall kriegt und dabei Panikattacke bekommt. Geht das überhaupt wenn ja wie?

Danke schon mal im Voraus für die Antworten LG Joorin

...zur Frage

rauchen bei Erkältung mit getriggerten Asthma?

Hi,

Ich weiß das rauchen schädlich ist, man davon später krank werden kann und ja schlimmsten Fall auch sterben könnte. Aber ich rauche nun mal. Ich habe seid ein paar Tagen nicht mehr geraucht weil ich erkältet bin, aber die Lust zu rauchen wird immer größer (Ja ich kann Erkältungs bedingt auch mal ein paar Tage ohne). Ist es wirklich so schlimm während einer Erkältung zu rauchen? Ich brauche nur 3-6 Zigarretten am Tag, also keine Schachtel. Wird die Erkältung länger bleiben wenn ich rauche? Ich will nur keinen Asthmaanfall riskieren. Habe getriggertes Asthma, also wenn ich zb ne Lungenentzündung habe bekomme ich Athmaanfälle.

Bitte keine Belehrung wie schlimm das ist, nur eine simple Antwort :)

...zur Frage

Bin 13 und habe geraucht. Fühle mich schlecht.

Ich bin 13 und habe einen Zug an einer Zigarette genommen. Habe mich verschluckt am Rauch. Gruppenzwang. Habe 3 Stunden geweint. Kann mit niemandem darüber reden. Was tun. Fühle mich schlecht. Bitte keine bösen Kommentare bin echt am Ende

...zur Frage

Was müssen Lehrer tun, wenn ein Schüler während der Stunde einen Asthmaanfall hat,müssen sie ihm helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?