Asoziale Menschen wollen mich schlagen. Was tun?

6 Antworten

Haben die Mädchen die da kommen wollen nicht auch Schule? Und wenn sie wirklich da auflaufen wird dir wohl nicht viel passieren, wenn du immer versuchst bei deinen Bekannten, oder in der Nähe von nem Lehrer zu bleiben. Ka was genau du gemacht hast, aber da siehst du mal wieder, das (fast) alles auf dich zurück kommt. ( :

Mach dich aber deswegen nicht verrückt. Meistens denkt man es wird schlimmer, als es dann wirklich ist. Und wenn sie, wie du sagst deine Freundin ist, wird sie wohl auch nicht zulassen das man dir weh tut, oder?

Ich würde an deiner Stelle damit zu deinen Lehrern gehen. Wie hast du ihren Namen kopiert, so, dass es eventuell beleidigend rüberkam? Okay, das wäre etwas unklug gewesen, falls ja, aber selbst wenn, das ist kein Grund, gleich Gewalt anzudrohen. Es gibt nichts, was Gewalt rechtfertigt, Notwehr ausgenommen.

Es ist nicht verboten, Instagramnamen nachzumachen! Du hast nichts falsch gemacht. Wenn du ihre Bilder kopiert und ohne ihre Erlaubnis reingestellt hättest, wäre das was anderes, aber selbst das rechtfertigt keine Gewalt.

Man kann Konflikte auch ohne Gewalt lösen, wer bei Konflikten gleich zu Gewalt greift, ist einfach nur primitiv und entweder schlecht erzogen oder hat einfach nur schlechten Umgang.

Sags deiner Mum und versuch das zu klären. Da du sagst die Personen seien assozial, kannst du das wohl nicht mit ihren verbal klären und wie du sagst sind sie wahrscheinlich nur auf Stress aus. Provoziere sie nicht weiter und versuch sie nicht zu petzen oder so, denn höchstwahrscheinlich provozierst du sie damit noch mehr. Änder dein Instagram Name wieder zurück und entschuldige dich. Geh paar Tage nicht in die Schule, dann beruhigen die sich. Oder ruf bei ihren Eltern an, das wäre vielleicht noch eine gute Lösung. Versuchs mit nem Telefonbuch oder sags der Mutter von Maria, dass du fürchtest das die dich schlagen werden.

Wieso spricht er mich nicht, schaut aber die ganze Zeit zu mir?

Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen und mir ein paar Tipps geben. Ich bin vollkommen ratlos.

Ich gehe seit einiger Zeit regelmäßig ins Fitnessstudio und da ist ein Typ den ich gerne näher kennenlernen würde. Vor einem Monat hatte ich kurz mit ihm gesprochen und hatte danach keinen Kontakt mehr zu ihm. Kein Grüßen nichts. Zwei Wochen später hat er mich auf Instagram abonniert trotz keiner gemeinsamen Abos oder einem konkreten Bild von mir auf dem Account. Danach ist mir und auch meiner Schwester aufgefallen das er mich andauernd beobachtet und anschaut. Beim nächsten Mal hab ich ihn begrüßt und er hat mich strahlend lächelnd zurück gegrüßt. Die Woche darauf hat er mich wieder bei Instagram deabonniert . Und heute war ich wieder im Fitnessstudio und es kam mit so vor als ob er mich wieder ganz genau im Auge hätte. Ich habe dann all meinen Mut zusammen genommen und ihn wieder leicht schüchtern mit Hand hinterm Ohr gegrüßt. Er hat eine ähnliche Geste beim Gruß gemacht mir aber nicht wirklich fröhlich hallo gesagt sondern eher unangenehm berührt. Was soll ich von der ganzen Situation halten? Soll ich ihn mir aus dem Kopf schlagen oder meint ihr er ist einfach nur schüchtern. Ich weiß irgendwie gar nicht mehr wie ich mich ihn gegenüber verhalten.

...zur Frage

Angeleinter Hund beißt leicht einen nicht angeleinten hund- wessen schuld?

Hey.. Ich brauche eure Hilfe...

War eben mit meinem Hund gassi.. Da kam mir ein Mädchen, welches auch auf unserer Schule geht, mit ihrem Mini chiwauwa entgegen. Mein Hund war an der Leine und ihr Hund nicht. Ich habe meinen Hund an mich gezogen, also die Leine verkleinert zur Sicherheit. Ihr Hund hat angefangen meinen zu beschnuppern und als meiner dann leicht sein Fell aufgestellt hat, habe ich angefangen ihn da weg zu ziehen. Nun war es so, das meiner auf einmal angefangen hat zu Knurren und während ich ihn weg gezogen habe, hat er versucht "sich zu verteidigen" und leicht nach dem anderen hund geschnappt.. Als dann ein Abstand zwischen denen war, meinte das Mädchen das meiner den Hund gebissen hat und hat ihren direkt auf den Arm genommen. Der Hund von ihr war unter "Schock" aber hatte keine biss Spuren und hat auch nicht geblutet.

Sie: wusstest du das deiner beißt? Ich: der beißt eigentlich nicht, aber weiß ja nicht was meiner denkt.. Sie: wenn es meinem Hund nicht besser geht, dann komm ich zur dir. Meiner wurde schonmal gebissen und der andere musste dann die ganzen Kosten übernehmen

Ich: ja aber was kann ich denn dafür wenn du deinen Hund hier ohne Leine rumlaufen lässt? Du hast ne Anleine Pflicht.

Sie: meiner kennt aber doch alle anderen Hunde in dieser Gegend

Ich: nein. Deiner kennt nicht jeden einzelnen in dieser Gegend. Trotzdem hast du deine Anleine Pflicht

Sie: ja wenns nicht besser wird dann melde ich mich wieder. Meiner wurde schonmal von einem Dackel gebissen, sein Auge musste genäht werden und der andere musste die ganzen Kosten übernehmen.

Ich: ja aber ist doch nicht mein Problem wenn du deinen nicht Anleinst..

Meine Frage an euch... Wer steht hier im recht? Ich meine.. Ich hatte meinen an der Leine und kann doch nicht mehr tun als meinen im Notfall weg zu ziehen und wenn trotzdem was passiert? Hab iwie schiss.. War noch nie in sowas verwickelt und ja ._.

Danke..

...zur Frage

Geschwollender Lymphknoten unter der Achsel?

Folgendes ich habe seid ca zwei wochen einen geschwollenden Lymphknoten unter der linken Achsel und habe mir erst nichts dabei gedacht bzw war ich beim Hausarzt der nur nach dem abtasten meinte solange ich kein Fieber bekomme sei alles ok. Nun ist es aber so, dass dieser Mist und der der Achsel für Schmerzen sorgt bzw sobald man disen tastet es in der ganzen achsel-Region schmerzt bzw auch allgemein weh tut und ich momentarn Gelenkschmerzen und Muskelschmerzen habe. Nun habe ich den Fehler gemacht zu lesen was da hinter stecken kann und habe richtig schiss, dass es was schlimmes sein kann bzw ob die Gelenk und Muskelschmerzen damit zusammen hängen können habe zwar am 5ten April wegen einer endokrinologischen Abklärung bzw zur Nachbesprechung nen Termin in der Uni Klinik Bonn dennoch halte ich es kaum aus da ich echt schiss hab(lymphknoten ist hart tut weh aber beweglich).

...zur Frage

Wie kann man auf Instagram ein Bild verändern/bearbeiten, wenn es schon reingestellt wurde, ohne es zu löschen?

Frage steht oben. Ich möchte auf meinem instagram akkaunt ein paar Bilder mit einem weißen Rand versehen, aber ich will nicht dass dann die ganzen Kommentare und likes weg sind. Gibt es irgendeine Möglichkeit die Bilder zu verändern ohne dass das alles weg ist? Ich Bitte um ernste antworten. (-;

...zur Frage

Instagram lässt sich nicht mehr installieren. Würde es helfen das Handy auf Werkseinstellungen zurück zu setzen?

Hey Leute,

vor zwei Tagen habe ich mein Handy aus geschalten weil ich nur noch wenig Akku hatte und nicht Zuhause war... Als ich es dann zuhause wieder eingeschalten habe war Instagram nicht mehr auf meinem Handy installiert. Ich wollte es wieder installieren, aber mein Handy zeigt mir jetzt seit zwei Tagen immer wieder Fehlercode 501 an... Ich habe alles probiert, aber ich kann es immer noch nicht installieren... Ich weiß nicht ob es was damit zu tun hat das letzte Woche meine Alte SD Karte mitsamt allen Bildern, Meiner ganzen Musik und allen Apps gecrasht ist... Vllt meint ihr jetzt das das dumm ist das ich da jetzt um diese App ein Drama mache, aber da habe ich einen Acc auf dem ich noch eine Nachricht erwarte, und über meinen Laptop kann man ja keine direkt nachrichten auf Instagram lesen. Ich weiß mir nicht mehr zu helfen... Daher wollte ich fragen ob es was bringen würde das Handy auf die Werkseintellungen zurück zu setzen

Danke im Voraus

LG Marie

...zur Frage

War ich zu frech zu Lehrer?

Hey Leute, ich bin gerade total verzweifelt und am heulen. Ich schildere euch am Bestern kurz mal was passiert ist :

Heute in Mathe meinte der Lehrer, dass er in Zukunft nicht möchte, dass wir auf die Toilette gehen und wir das in der Pause erledigen können. Da hab ich gesagt ,, Das ist aber ein Grundbedürfnis und ich finde das nicht richtig was sie sagen, weil wenn man muss dann kann man sich ja auch gar nicht konzentrieren ".

Leider bin ich überhaupt nicht ruhig geblieben, aber das lag wohl daran, dass so überrascht war von mir selber, dass ich was gesagt habe. ich habe da einfach null drüber nachgedacht und nachher bin ich auch der Meinung, das ich total übertrieben hab. mein Kurs fand die Aktion eher lustig und viele waren überrascht, weil sie das (und ich auch nicht ) nicht von mir kennen. Jedenfalls sagte mein Lehrer dann, "das meine Meinung ihn recht wenig interessiere und ,dass ich mal nicht so militant sein soll"

Ich fühle mich so schlecht deswegen... Ich mache sowas sonst nie aber ich hab ja auch nicht wirklich was schlimmes gesagt oder? Ich hab drüber nachgedacht mich bei ihm zu entschuldigen aber für was denn überhaupt ? Für meinen etwas aufgebrausten Tonfall? Was haltet ihr von dem was mein Lehrer gesagt hat?

Bitte sagt mir einfach eure ehrliche Meinung zu dem Ganzen. Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?