Arrow to the knee joke

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ein Zitat aus dem Spiel Skyrim.

Viele NPCs in dem Spiel haben den Satz "I used to be an adventurer like you. Then I took an arrow in the knee." in ihrem Sprachrepertoire. Das heißt sie spucken irgendwann diesen Satz aus.

Das fanden viele Leute albern und lustig und so haben sie das ganze verbreitet.

Für mehr kannst du mal auf www.knowyourmeme.com nachschauen.

Das ist eine ziemlich praktische Seite, wenn es um solche Internetwitze geht. Sie ist allerdings auf Englisch.

Die meisten halten es für einen Running Gag, der erst durch Skyrim ins Leben gerufen wurde, aber tatsächlich ist "einen Pfeil ins Knie bekommen" eine nordische Redewendung für "heiraten" und diese Floskel gibt es schon wesentlich länger. Diese nordische Redewendung hat halt gut gepasst, weil die Hauptrasse in Skyrim schließlich die "Nord" sind.

So ergibt es auch durchaus Sinn, wenn die Wachen sagen: "Ich war einst ein Abenteurer, so wie du, aber dann habe ich geheiratet". Es ist also im Grunde gar kein Anti-Witz oder sowas, sondern einfach eine nordische humoristische Anspielung auf die Heirat. Wenn man irgendwann älter wird, heiratet, evtl. Kinder bekommt, kann man halt nicht mehr so ein abenteuerliches Leben führen... als hätte man einen Pfeil ins Knie bekommen. Man hat sich mit dem Weibe also etwas angelacht, daß einem Dinge verbietet bzw. unmöglich macht ;)

Was möchtest Du wissen?