Arbeitskollege zum Geburtstag umarmen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja wird ziemlich egal sein. Sprich deinen Kollegen unter 4 Augen einfach mal drauf an und entschuldige dich dafür, dass du so "stürmisch" gratuliert hast und füg noch an, dass das für gewöhnlich nicht deine Art ist. Ich denke, dass er dann schon abwinken wird.

Wenn Du den Kollegen magst, dannn adrf man Ihn auch umarmen. Sehe da kein Problem. Vo Generation zu Generation ist das verschieden.

Aber am Ende möchte er ja auch nur jung bleiben und hat sich innerlich darüber vielleicht sehr gefreut, obwohl er es vielleicht nicht zugeben mag.

Ganz ehrlich: Ich kenne keinen Menschen, der sich nicht darüber freut, Zuneigung zu empfangen....Auch wenn er ers nicht zeigen mag/kann.

Gruss Mercure

Über was sich die Leute heutzutage Gedanken machen ;D Ich glaub das wirkt persönlicher, ich mein das war sein Geburtstag, also mach dir mal kein Stress! :)

Auf jeden Fall egal. Solange du ihn nicht abknutschst ist doch alles gut und eine nette Geste. ((;

über solche sachen mache ich mir auch immer extrem gedanken.. z.b wie begrüsse ich die person wie verabschiede ich mich usw. aber eigentlich.. wer freut sich über sowas nicht? ausser man hat eine berührungsphobie oder eine virenphobie haha :)

Ich glaube, du bist die einzige, die das überhaupt gemerkt hat- sei ein wenig lockerer :) ist doch nichts schlimmes... eher sehr egal.

Ist doch nichts dabei Jemanden einfach zum Geburtstag eine Umarmung zu geben.

Das ist völlig egal! Es ist ein Geburtstag! :D

Das geht das In Ordnung!

Was möchtest Du wissen?