APRILIA SR50 DITECH :)!

3 Antworten

Hallo,da hat der Mechaniker völlig recht,29000 km sind nix für ne Aprilia.Die macht auch noch das doppelte bei ein bisken Pflege.

So isses. Ist schon echt merkwürdig, wie viele Leute meinen das nach 10 Mille die Karre durch wäre:))

0

Du hast nen Markenroller der richtig Geld gekostet hat ! Sowas hält ewiglich und noch n paar Tage länger. Nicht zu vergleichen mit den Chinakrachern die zumeist die ersten 5 Mille nicht überstehen..Also brav den Zylinder wechseln lassen und die nächsten 30 Mille können kommen..

Hi,

ist das der ältere DiTech mit dem Aprilia eigenen Einspritzsystem? - bzw das is von Siemens.

Oder gast du den Ditech mit dem Piaggio Motor. - Dann ist der technisch seehr ähnlich mit Piaggio NRG Purejet oder Gilera Runner Purejet.

Wichtig bei den Einspritzern ist, dass da nur jemand dran schraubt, der auch Ahnung hat.

Wenn in dem Preis ne komplette Wartung, nebst Softwareupdate usw drin ist, dann ist der Preis durchaus günstig.

In der Tat sind bei Markenrollern über 50000 Km kein Problem.

Wenn die Dinger einigermaßen gewartet werden und nicht verbastelt sind, geht da außer Verschleißteile nix kaputt.

Piaggio gibt als Haltbarkeit für son Zylindersatz ca 20000 Km an. - Ich gehe da aber eher von ner garantierten Mindesthaltbarkeit aus.

Bastelheinis und Frisierdeppen kriegen son Zylindersatz auch nach 10000 Km und früher kaputt.

Weil die DiTech und Purejet recht sparsam sind, muss man die Ölpumpe fett genug einstellen. Weil die ja nur gut die Hälfte verbrauchen wie andere Moppeds kommt auch bei ner Ölzumischung von ca 1:50 nur gut die Hälfte an Öl in den Motor.

Ich hab schon mehrere ditech gesehen, die gefressen haben, wo die Besitzer vorher auch von dem geringen Ölverbrauch schwärmten.

Nur n halber Liter Öl auf 1000 Km reicht nicht.

Da nimt man dann vollsynthetisches 2-Taktöl (z.B. Ravenol VSZ) und gibt etwas mehr. Die Ölpumpen kann man einstellen.

Vollsynthetisches 2-Taktöl verbrennt auch recht sauber.

Ein erfahrener Schrauber weiß sowas.

Was möchtest Du wissen?