Apps zeigen kcal unter dem Grundumsatz

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit schwindendem Gewicht sinkt Dein Grundumsatz, Du kannst jetzt entweder 2300 kcal zu Dir nehmen und das im Laufe des Abnehmens anpassen oder fängst mit 2100 kcal an und bleibst darauf.

Danke für den Stern!

0

Kommt drauf an zum Abnehmen ist das gut, zum Muskelaufbau sicherlich nicht. Aber du hast dein Ziel ja warscheinlich eingetragen, also wird das schon passen.

der Grundumsatz ist das, was du brauchst, um dein Gewicht zu halten. Drüber nimmst du zu - drunter ab. Wenn du also abnehmen möchtest, dann MUSST du unter deinem Grundumsatz essen.

Ich dachte man muss unter dem Tagesbedarf essen

0

Du verwechselst den Grund- mit dem Gesamtumsatz. Den Grundumsatz verbrraucht der Körper bei Bettlägerigkeit.

0

Was möchtest Du wissen?