Anthophobie

4 Antworten

Ich weiß wie du dich fühlst denn ich z.B habe auch die Anthophobie ich bekomme Panik wenn ich deren nahe komme ich erzähle immer das ich allergisch dagegen bin kannst du auch machen denn dann ist es nicht mehr peinlich :)) ich finde nur leider nie jemand der die Phobie hat wie ich du kannst dir auch eine Therapie besorgen oder wie auch immer VIEL GLÜCK mit der Phobie und Gute Besserung :)) 👋🍀

Weißt du vielleicht wovor genau du Angst hast? Vielleicht hast du Angst vor Spinnen die in Blumen sein könnten, oder vor anderen Krabbeltieren? Oder hast du Angst, das bestimmte Blumen eventuell giftig sind? Na ja, dann würde ich dir raten mehr über diese Blumen, also allg. Pflanzen in Erfahrung zu bringen... wie schön, wohl riechend und gesund sie sind!


Aber ein guter Arzt der speziell dagegen (Anthophobie) angehen kan, ist mir nicht bekannt. Dazu müsste man auch wissen woher du kommst. Glück auf der Suche und alles Gute.

Ja an nen Psychologen. Der kann dir da helfen.

Ich leide unter Stygiophobie

Schon als Kind lernten wir in Religion, dass wir uns in diesem Leben vor nichts zu fürchten brauchen, ausser vor der Hölle. Diese Angst ist berechtigt, in der Bibel steht dies eindeutig. Wer Jesus nicht gebührend ehrt, läuft Gefahr, in die Hölle zu kommen. Doch es gibt auch eine krankhafte Höllenangst (Stygiophobie).

Diese Angst geht schon so weit, dass ich mich lieber mit allen Menschen zerstreite, als auf die allmonatliche Bußwallfahrt zu verzichten, die immer am 13. im Monat stattfindet. Sollte am 13. ein Familienfest sein, so sage ich meiner Frau: " Ich kann nicht mitgehen! Du weißt, dass ich an einem 13. keine Zeit habe. Du mußt beten und Buße tun, damit du nicht in den feurigen Pfuhl kommst!" Sollte ich am 13. Bereitschaftsdienst habe, so bin ich auch schon trotzdem mitgefahren, obwohl ich da auf gar keine Veranstaltung gehen dürfte, egal ob dies Unterhaltung oder eben eine christliche Veranstaltung ist.

Am 13. Jänner habe ich nun erneut ein Familienfest abgesagt. Und am 13. Februar, der heuer auch noch der strenge Bußtag Aschermittwoch ist, spiele ich schon mit dem Gedanken, auf krank mitzufahren, falls mir an dem Tag kein Urlaubstag gewährt wird.

Was kann ich tun gegen diese Ängste?

...zur Frage

Schwanger ohne Ejakulation nach Periode?

Schönen guten Tag meine lieben MItmember,

ich ersuche euren Rat, in einem mir dringenden Fall. Ich hab grundlegend Probleme mit meiner Ejakulation. Ich komme nämlich selten bis garnicht!

Also folgende Situation ist aufgetreten: Damit ihr alle Fakten kennt so genau wie möglich.

Ich war über nacht bei einer Freundin zu besuch, wir haben zusammen eine Flasche Captain Morgan getrunken (Ich bin nicht stolz drauf sondern nur Fakten), da das Schicksal seinen eigenen Weg hat sind wir natürlich über die Trinkzeit beide sehr oft (auf dem WC zum Blase entleeren) gewesen. Nunja, auf kurz oder lang haben wir dann angefangen rumzumachen und kamen dann natürlich ins Bett ich war darauf versessen ein Gummi zu benutzen. Was auch zunächst der Fall war.

Sie kam dann auf die Idee mit ans bett zu Ketten (handschellen spielchen bla bla) Und hat mir dann das gummi abgezogen und sich draufgesetzt, Davon war ich nicht so begeistert hab aber dennoch 5 minuten mitgemacht (Zu meinem Teil ich bin nicht gekommen hab aber öfter etwas mehr lusttropfen) Zu mehr kam es auch nicht, alles was danach kam war hier und da bssl Petting. Gekommen bin ich dann schon irgendwann aber Oral. (Soviel zum Detail das müsste reichen um es einschätzen zu können. Ich hab extra drauf geachtet das ich während der Ejakulation und danach viel Abstand hatte und bin au direkt duschen ohne weiteren Kontakt.** (Das sie nicht die Pille nicht sagte sie mir natürlich interessanter weise erst nach all der Aktionen worauf ich total Panisch wurde..., die Pille danach will sie nicht nehmen und ein Kind will sie eigendlich au nicht, aber ne abtreibung wäre au nichts für sie.. falls da was wäre.. ich verstehe die Logik nicht aber das mal bei Seite)**

Ihre aussage daraufhin war wird schon nichts passieren ich hatte erst meine Tage (genau 2-3 Tage) meinte sie!*

Nun stellt sich mir die Frage: Wie hoch ist denn das vermutliche Risiko das da was passiert sein könnte? Das Risiko das sie schwnager sein könnte, das ist vor 2 Tagen passiert und ich dreh durch mein Hirn Platzt und ich krieg es nicht aus dem Kopf ich hab teilweise Panik zustände, weil wenn es der Fall wäre würde ich alles was ich derzeit Lieb hab verlieren. Die Frau die ich interessant finde (die aber nicht meine parnterin ist, habe au derzeit keine) Und da meine Famlie das nicht akzeptieren würde würde ich auch diese nie wieder zu gesicht bekommen!.

Ich suche niemanden der mich beruhigt nur einen ehrlichen Rat!

Grüße!

...zur Frage

PLEASE HELP - Dauerhafte Schmerzen an der Steißbeinspitze?

Hallo zusammen,

seit nunmehr knapp 2 Jahren plagen mich Schmerzen an der Steißbeinspitze, und zwar beginnen diese immer nach ein paar Minuten und sobald sie da sind kann ich nicht mehr ohne Schmerzen sitzen, es zieht dann von der Spitze aus ins Gesäß, bei mir überwiegend linksseitig.

Ich laufe seit 2 Jahren von Arzt zu Arzt, zuerst bekam ich entzündungshemmende Tabletten, einen Sitzring (den ich immernoch dauerhaft benutze, weil sich dadurch der Beginn der Schmerzen etwas hinauszögern und dämpfen lässt), war bei einem Schmerztherapeuten und habe in einem extrem schmerzhaften Eingriff einen Periduralkatheter an der unter Wirbelsäule gelegt bekommen weil der Doktor vermutete das der Schmerz von der Wirbelsäule kommt, half nichts. Jetzt bin ich bei einem Arzt der sagte das es eine ganz seltene und hartnäckige Entzündung der Fasern/Muskulatur welche das Gesäß mit dem Steißbein/der Steißbeinspitze verbindet, ist, was prinzipiell schon Sinn macht da ich manchmal ertaste bzw erfühle (vor allem im begiinnenden Schmerzstadium, das der Hauptschmerz direkt an dem weichen Gewebe neben der Steißbeinspitze zu münden scheint. Nach zweimaliger Cortisol Stoßtherapie (jeweils Abstand von einem halben Jahr) hab ich das Gefühl das das bisher das einzige war das einigermaßen geholfen hat und insgesamt jetzt nach einem Jahr den Schmerz von 7/10 auf 4-5/10 gedämpft hat. Aber es muss doch eine Möglichkeit geben dieses Problem komplett los zu werden, ich bin mittlerweile verzweifelt. Seit zwei Jahren dreht sich jeder Gedanke beim Sitzen darum wann der Schmerz eintrifft, wiie extrem er gerade ist und wann er endlich nachlässt, es macht einen verrückt. Ich bin Lokführer und sitze beruflich sehr viel, nutze jede Möglichkeit mal nicht zu sitzen, dauerhaft aber nicht realisierbar.

Auf eine Fistel wurde ich untersucht, bevor gleich wieder der erste Kommentar sich darum dreht, es ist kein Fistelproblem.

MRTs von LWS, Becken und Hüfte wurde gemacht, ohne erkennbare Probleme.

Hat jemand Erfahrungen mit DIESEM Problem gemacht, keine 1-2 Wochen, sondern ein dauerhaftes Schmerzproblen an der Spitze des Steißbein, hat es jemand in den Griff kriegen können, und wenn ja, WIE ? :(((

Please HELP

...zur Frage

Ich habe Fragen zu dem Job, Blumen zu verkaufen in Wien, kann mir jemand bitte helfen?

Hallo. Und zwar wohne ich in Wien und da sehe ich oft Ausländer oder Immigranten, die auf der Straße herumspatzieren und Leuten Blumen verkaufen wollen. So etwas würde ich auch sehr gern machen aber weiß jemand an wem ich mich wenden soll, um so einen Job auszuüben? Ich schaue die ganze Zeit auf Google nach und finde nirgendswo Antworten auf mein Anliegen. Weiß jemand an wem ich mich in Wien wenden soll um auf der Straße an Passanten, Blumen oder Rosen zu verkaufen? Bitte helft mir.

...zur Frage

liebeskummer trotz freundin ind eifersucht ohne grund

hey ich habe seit vorgestern eine freundinn wir waren davor ca. 1 jahr lang aller beste freunde .. jezt bin ich mit ihr zusammen ich habe sie seit 1 monat schon geliebt.. ich bin auch über heftig glücklich so - aber ich denke nur noch an sie .. morgens wenn ich aufstehe der erste gedanke ist sie und wenn ich sogar im bad bin denke ich an sie .. bei der busfahrt inder schule sowieso .. sogar wenn ich an meinem roller schraube.. -.- wenn sie kurz schon weggeht vermisse ich sie schon total ! ( das sagt man normal so das man 24h an jemand denkt aber bei mir ist es wirklich so ununterbrochen !! das hatte ich noch nie so heftig ich weis nicht was wäre wenn sie schluss machen würde ).. ich freue mich schon wenn sie nachhause muss wieder auf den nechsten morgen wenn ich sie küssen kann ! ICH KOMM GARNICH MEHR KLAR und ich hab mich normal im griff mit eifersucht doch ich werde bei ihr so schnell eiffersüchtig schon wenn ein junge ihren facebook status liket werd ich bisschen depri.. und ich warte schon seit 4 uhr hier vor dem pc das sie endlich wieder onkommt und höre unser lied -.- .. könnt ihr mir ein tip geben oder so wie ich es schaffe wieder ein bisschen klar zu kommen weil so geht das nich lange gut.. ich raste sonst noch aus wenn ich sie nicht sehe ich liebe sie so brutal ich fang schon fast jezt an zu heulen wenn ich den text schreibe .. ich meine unsre beziehung ist guut eigendlich ich meine der 2. tag ist das ja erst und dafür ist sie nicht schlecht sondern gut.. könnt ihr mir helfen wie ich es schaffe mich auch auf was anderes noch konzentrieren zu können ? und wieso das so ist ich find es ja toll aber es macht mich noch verrückt

...zur Frage

Angst vor fremden Leuten ?

Wenn ich raus gehe und Menschen sehr werde ich immer nervös und weine fast, wieso ist das so? Ich habe eigentlich nicht Angst vor ihnen oder habe Angst, dass sie etwas machen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?