Anschreiben Daimler AG wer kann helfen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Worauf sollte ich achten? 100%
Ist es besser die Bewerbung selber abzugeben bei Daimler? 0%
ist der Text gut? 0%

5 Antworten

Hallo stylah1990,

Du solltest unbedingt die Anrede "Sehr geehrte Damen und Herren" vermeiden. Finde heraus, wer Dein Ansprechpartner für diese Bewerbung ist und richte sie direkt an ihn/sie. Sonst wirkt das wie eine Standard-Bewerbung, die Du auch noch an 100 andere Unternehmen schickst. In diesem Sinne solltest Du auch auf die in der Stellenanzeige formulierten Anforderungen der Stelle eingehen und darlegen, warum Du glaubst, ihnen gewachsen zu sein. Falls Du Dich nicht auf eine Stellenausschreibung bewirbst, sondern initiativ, so solltest Du Dich auf anderem Wege (z. B. im Internet) über Unternehmen und Stelle informieren.

Die ganzen aufgezählten Tätigkeiten bei den verschiedenen Firmen würde ich nicht in den Text reinnehmen sondern eher im Lebenslauf unterbringen, soviel Text will keiner lesen. Und "mit großem Interesse bewerbe ich mich" würde ich auch net schreiben... In der Regel heißt es mit großem Interesse ihre Anzeige gelesen daher möchte ich mich um die Stelle als... bewerben...(so oder so ähnlich, variabel). Dann: ist die Tätigkeit als bandarbeiter tatsächlich vielseitig und reizend? Und gewünschte Berufserfahrungen würde ich auch net schreiben... Das ist aber nur meine Meinung, und ich hab auch Bewerbungen aufm Tisch...

Worauf sollte ich achten?

Ein paar Kommas solltest du vielleicht noch einbauen. Zusätzlich zu allem, was bereits genant wurde.

"Im Anschluss AN MEINE Ausbildung" - das andere klingt seltsam.

Wow hier wird man echt geholfen auf der seite das finde ich super vielen dank an alle=)

Was möchtest Du wissen?