Animierter Tierkampf

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Duell der Tiere auf Super RTL, wird von Zeit zu Zeit wiederholt.

Kampf der Tiermaschinen dder Duell der Tiere aber es ist nicht sicher daß immer das gleiche Tier gewinnt. bei vielen dieser Kämpfe kann mal der eine mal der andere Gewinnen. zb bei Tiger gegen Löwe, Eisbär gegen Walross, Leopard gegen Gorilla, Jaguar gegen Anakonda, Hai gegen Krokodil Pottwal gegen Riesenkalmar, Braunbär gegen Tiger( Bär und Tiger würden sowieso nicht kämpfen und sich aus dem Weg gehen Löwe und Tiger auch(kamen früher durchaus in den gleichen Gebieten vor. normalerweise kämpfen auch Elefant und Nashorn nicht. es wurden nur mal einige Nashörner von Elefanten getötet weil sie umgesiedelt wurden aber noch sehr jung waren. weil es keine ausgewachsenen Tiere gab gerieten sie zu früh in die Musth hatten aber weder richtige Partner noch ausgewachsene Männchen die sie in Schach hielten und ließen ihren Lust und dann Frust an Nashörnern aus.

Duell der Tiere

Suche nach Serie wo Tiere menschen angreifen?

In der Serie gings um Tiere die von einen Virus Infiziert worden sind und nun sich gegen die Menschen Erheben.

...zur Frage

Umgang mit Tieren bei Filmen und Serien?

Hallo,

mir ist schon öfters mit großer Enttäuschung aufgefallen, dass bei einigen Filmen und Serien Tiere großer Gefahr ausgesetzt werden. Allerdigs weiß ich auch, dass es heutzutage möglich ist, Tiere (und theoretisch auch Menschen) komplett am PC zu erstellen und zu animieren.

Leider haben viele eigentlich sehr gute Filme und Serien, auch teilweise Szenen, in denen Tiere verletzt werden. Ich habe z.B. Der Hobbit noch nie gesehen, aber davon gehört, dass beim Dreh einige Tiere umgekommen sind.

Generell finde ich Gewalt gegen Tiere für unsere Unterhaltungsmedien sehr schlimm und unnötig, aber wenn es denn nun aus unerklärlichen Gründen sein muss, warum wird dann nicht immer auf die bereits verwendete Animationstechnick zurückgegriffen? Sind die Spezialisten für Animationseffekte denn so teuer?

Immer wenn in einem Film oder einer Serie einem Tier etwas zustößt, kann man also schwer sagen, ob das jetzt echt war oder nicht. Dass man Siegel wie dass der AHA aus den USA vergessen kann, weil die mit Geld von Produzenten vollgestopft werden, ist mir klar. Doch wie kann man erfahren, ob wirklich kein Tier schlecht behandelt wurde?

Obwohl ich es mir schlechtvorstellen kann, dass die Schauspieler da alle mitmachen, gibt es ja sogar in vielen bekannten Filmen und Serien (Django Unchained, The Following) Szenen wo Tiere ermordet werden. Ich halte das zwar für äußerst übertrieben und unnötig, aber solange es von schlechten ("bösen") Rollen ausgeht und es sich um Animationen handelt, ist das wohl kaum abzuschaffen. Trotzdem bleibt dann immer noch die Frage, wie man erfährt, ob es auch wirklich Animationen sind? Hier in Deutschland ist es ja gesetzlich verboten, echte Tiere zu verletzen, bei den Amis bin ich mir da aber nicht so sicher.

Generell wäre es doch aber am besten auf das Verletzen von Tieren, wenn auch nur virtuellen Tieren, komplett zu verzichten. Mich persönlich bewegt das nämlich oft dazu den Film oder die Serie nicht mehr weiter zu schauen oder direkt abzubrechen. Das ist sehr schade, denn insgesamt sind es ja trotzdem gute Werke. Ich denke zudem, dass mir da viele andere Fans von Filmen und Serien beipflichten können. Wenn es denn unbedingt sein soll, dann sollten die Produzenten wenigstens mal klarstellen, dass wirklich niemand zu Schaden kam, z.B. mittels Bonus Clips in denen man etwas über die Animationen berichtet. Es gibt ja schließlich auch positive Beispiele, wie z.B. der Werbespot mit einem lustig erzählenden Schwein auf einem Laufband - das wurde vollkommen per Animation erstellt - und sieht extrem realistisch aus.

...zur Frage

Wie hieß diese Sendung? TierKampf

Es gab mal eine Sendung,wo man immer hat 2 Tiere gegeneinander antreten lassen (Roboter und so).Vorher hat man viel von den Tieren erzählt.Kennt die noch jemand?

...zur Frage

Ich suche eine traurige alte Kinderserie?

Die Serie lief gegen Ende der 90er / Anfang der 200er immer auf Kika. Es ging um ein Eichhörnchen, das von einer Katze aufgezogen wurde. Als das kleine Eichhörnchen dann alt genug war verstieß die Katze es. Das Eichhörnchen wurde dann extra am Heimkehren gehindert, indem die Katze die Scheune abgefackelt hatte in der sie das kleine Eichhörnchen aufzog. Leider verstarb die Katze dann in den Flammen, was das Eichhörnchen nicht wusste. Das Eichhörnchen versuchte sich im Wald einzuleben und wurde aber von allein anderen Waldbewohnern, insbesonderen den anderen Eichhörnchen übelst gemobbt und ich erinnere mich noch an die Folge, wo es um Winterschlaf ging und das kleine Eichhörnchen fast verhungert währe, weil es nicht mehr wusste, wo es die Nüsse vergraben hatte... Jedenfalls am Ende suchte das Eichhörnchen die Katze um seiner "Mama" zu erzählen, wie gut es sich im Wald eingelebt hatte und als es raus fand, das die Katze gestorben ist... das fand ich damals als Kind sehr sehr traurig...

Wer kennt die gesuchte Serie?

...zur Frage

Interessante Dokus die man gesehen haben muss?

Was sind denn so interessante Dokus, wo bei der Verfilmung auch ordentlich Arbeit steckt, die man einfach gesehen haben muss?

...zur Frage

Ich bewerbe mich grade für die nächste GNTM Staffel 2014, habt ihr eine was ich zu den schreibe?

(Habt ihr eine Idee was ich zu den Fragen schreiben könnte), mir fällt nichts ein..:( also ich versteh nicht genau was Motivation bedeutet, was würdet ihr zu den Fragen schreiben?!?!?!!???? :D Ich weiß echt nicht wass ich schreiben soll (help please) 1.Warum möchtest du „Germany’s next Topmodel“ 2014 werden, was ist deine Motivation? 2.Warum wärst du die Richtige für die Sendung? 3.Hast du schon Modelerfahrung und welche? (Wann und wo?) 4.Auf welche deiner Fähigkeiten und Stärken bist du besonders stolz und warum? 5.Hast Du Schwächen und was ist dein Rezept dagegen? 6.Welche Charaktereigenschaften schätzt du an anderen Menschen ganz besonders und welche magst du gar nicht? BITTE BEANTWORTEN? DANKE :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?