Was soll ich tun wenn ich Angst habe zu versagen und die Ausbildung nicht zu schaffen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann frag doch einfach mal eine der Mitschülerinnen, ob sie dir helfen kann? Das ist doch nichts dabei, wenn man was nicht versteht. Es kann nun mal nicht jeder Abitur haben, ist doch keine Schande. Ich habe auch kein Abitur, nur Mittlere Reife, habe es trotzdem zu was gebracht. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lerne nebenbei oder spreche doch mal mit Kollegen oder Ausbilder, die lassen einen meistens nicht hängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nadann setzt dich auf den Hosenboden und tu was dafür das du den Stoff besser verstehst .. lernen ^^

Und setzt dich neben einen leistungsstarken Schüler und schildere ihm das du es nicht so leicht verstehst .. da freut sich der jenige doch bestimmt dir etwas helfen zu können .. Immerhin ist eine klasse auch irg wo eine kleine Gemeinschaft.; )

Ansonsten geh mal auf deinen Arbeitgeber zu und schildere es ihm .. das du angst hast es nicht zu schaffen dir aber an der Ausbildung viel liegt :)
Wird sich bestimmt sie zeit nehmen dich zu unterstützen.

Und du bist sicher nicht die / der einzige den solche Gedanken plagen .

Kopf hoch das packst du schon 😊 ✌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?