angebrochen oder gebrochen wo ist da der unterschied?

4 Antworten

klar in beiden Fällen ist der Knochen geeschwächt!

35

Aber wenn es sich nicht um einen stark belastenden Knochen wie z.B. das Wadenbein in der Kniegelenksgegend handelt gibt es keinen Gips.

0

Korrekt! Ein angebrochender Knochen hat ähnlich wie Porzellan nur einen Sprung und ist noch nicht komplett zerbrochen. Auch ein angebrochener Knochen muss ruhig gestellt werden, ob mit Gips oder festem Verband ist von der Stelle und dem Bruch oder Riss abhängig.

Kommt auf die Größe des Risses an, welchern Knochen es betrifft und an welcher Stelle des Knochens genau (gelenknah oder nicht). Kann man pauschal also nicht beantworten.

Was möchtest Du wissen?