An/aus/an Schalter anschließen?

6 Antworten

Sind vermutlich zwei an/aus/an-Schalter in einem Gehäuse. Also zwei Schalter à drei Kontakte. Der Kontakt zu dem vom mittleren Anschluss geschaltet wird ist bei Kippschalten eigentlich fast immer der gegenüberliegende Kontakt. Also Hebel nach oben heißt mittlerer Kontakt zum unteren Kontakt verbunden und umgekehrt. Zur Sicherheit einfach mit dem Durchgangsprüfer/Ohmmeter nachmessen oder an eine Testschaltung anschließen und so überprüfen, was wo geschaltet wird. Entweder es leitet/schaltet zwischen zwei Kontakten oder eben nicht. 

auf dem Schalter müssten sich doch irgendwelche Bezeichnungen finden lassen. Nämlich bei den Anschlüssen. In der Verpackung sollte ein Anschlussplan sein. vielleicht helfen da Bilder

Dachte ich auch ist aber rein gar nichts drauf

0

Nimm ein Ohm-Meter aus einem Multimeter (oder auch einen Durchgangsprüfer/-piepser), damit kannst Du die Zuordnung der Anschlüsse herausmessen und für Dich aufzeichnen.

Was möchtest Du wissen?