Anatomie studieren - welchen Beruf kann ich dann ausüben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Anatomie ist die Lehre des inneren Körpers. Du lernst, wie der menschliche Körper beschaffen ist, wie er funktioniert (diverse Stoffwechselvorgänge) und auch manche Krankheiten, die dem entgegen wirken. Ein wirklich interessantes Fach, da hast du Recht. :)

Wo du das brauchst? In der Gerichtsmedizin sind solche Leute gefragt.

Ok dankeschön :-) Ich dachte eigentlich man kann da auch Arzt werden :-)

Aber Gerichtsmediziner finde ich auch total interessant :-)

0
@WeFoundLove07

Um Arzt zu werden, ist das Studium Medizin unabdingbar. Hierbei lernst du zwar auch vieles über den menschlichen Körper, aber der Fokus sitzt auf den Krankheiten, den Symptomen und der möglichen Gegenmittel.

0
@zlegernudel

Ahh ok Dankeschön & wenn ich Anatomie studiere kann ich nur in der Gerichtsmedizin arbeiten? :-)

0
@zlegernudel

Ahh ok Dankeschön & wenn ich Anatomie studiere kann ich nur in der Gerichtsmedizin arbeiten? :-)

0
@zlegernudel

Ahh ok Dankeschön & wenn ich Anatomie studiere kann ich nur in der Gerichtsmedizin arbeiten? :-)

0
@WeFoundLove07

Nein, weder noch. Du kannst nicht nur Anatomie studieren und du musst schon Gerichtsmediziner sein, um in der Gerichtsmedizin zu arbeiten.

0

Anatomie an sich kann man nicht studieren. Es ist nur ein Teilbereich verschiedener Fächer, zum Beispiel Sportwissenschaft oder Medizin.

Kann man Anatomie als individuellen Studiengang studieren?

Was möchtest Du wissen?