An welcher Strumpfhose bleibt das Strickkleid nicht kleben?

7 Antworten

Ich hatte tatsächlich mal eine, bei der es nicht so schlimm war (aber nicht 100%ig), weiß aber leider nicht mehr, wie das Material hieß. Geh in einen gut sortierten Strumpfladen/Wäscheladen. Die kennen sich aus!

Besser ist aber, einen dünnen Futterstoff maßgerecht einarbeiten zu lassen, der an den Säumen des Kleides geheftet wird. Dann hast du gar keinen Ärger mit dem verrutschen.

Wen das Strickkleid aus reiner Wolle ist (Schurwolle), dann sollte die Strickstrumpfhose bzw. Leggings aus dem gleichen Material sein.

So lädt sich z.B. Nylon statisch auf, da verwundert es nicht wenn hiervon das Naturgarn angezogen wird und regelrecht kleben bleibt.

Was ich da immer gemacht habe: Einfach eine dünne Feinstrumpfhose über die Wollstrümpfe anziehen. Es bleibt zwar immernoch minimal hängen, aber ist um Längen besser, als hätte ich sie weggelassen.

Ich hatte mal einen Tipp im Fernsehen gesehen. Die Models haben ihre Strumpfhosen mit Haarspray eingesprüht. Ich habe es seitdem auch erfolgreich praktiziert.

Dann sollte die Strumpfhose ebenfalls aus reiner Wolle sein, Schurwolle etc.

Was möchtest Du wissen?