Alternative Beläge für Shimano BR M355?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für deine Bremse sind laut Shimano nur Resin-Beläge vorgesehen (B01S). Möglicherweise steht auf den Bremsscheiben auch "Resin Only". Das sind organische Materialien gemischt mit einem speziellen, temperaturbeständigen Kunstharz. Vorteile sind bessere Bremswirkung als bei Gesinterten Metallbelägen, weniger Wärmeübertragung an die Bremskolben, bessere Dosierbarkeit usw. Der Verschleiß ist etwas höher als bei Sinterbelägen, insbesondere bei hohen Betriebstemperaturen. Wenn deine Beläge also quietschen und der Druckpunkt schwammig ist, liegt das an Feuchtigkeit (trocken bremsen) und wahrscheinlich Luft im System. Sind die Beläge noch nicht zu stark abgenutzt, hilft das Entlüften der Bremse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MTBnewbie
13.12.2015, 11:08

ok danke. wäre es denn möglich an das Cube analog Shimano SLX bremsen zu montieren??

0

Wenn der fehlende Druckpunkt von abgenutzten Belägen kommt dann reicht es meist diese zu erneuern.

Ist der Druckpunkt bei neuen Belägen auch nicht da, dann musst du die Bremse entlüften.

Das quitschen kommt oft von verölten oder verschmutzten Bremsbelägen. Bevor du neue Beläge montierst solltest du  die Bremsscheibe mit Bremsenreiniger entfetten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MTBnewbie
13.12.2015, 00:00

ok danke wie siehts aus nimmt man besser kunstoff,semi metall oder mineral

0

Was möchtest Du wissen?