Als Brautjungfer mitspielen oder absagen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um Ehrlich zu sein-Ich würde Absagen und zwar ohne Begründung!!! Nur eine Absage!!

So wie das klingt hat die dich aus irgendwelchen Gründen zur Brautjungfer gemacht-welche Gründe: Keine Ahnung aber auf jeden Fall nicht weil sie dich so mag und dich dabei haben will..

Dann hattest du noch Stress mit einer anderen Brautjungfer und die Braut hat nix gesagt obwohl es Ihr ja wichtig sein sollte das ihr euch alle versteht alleine schon deshalb weil sie nicht eine angespannte Stimmung auf Ihrer Hochzeit will...

Ich finde die Frau ist unhöflich und vor allem war Sie und andere Dir gegenüber RESPEKTLOS!!! Also Scheiß auf Sie&Ihre Hochzeit!!! Sag einfach ab und ENDE!!

ich würde an deiner Stelle das alles komplett und zu 100% absagen und dann auch bei meiner Meinung bleiben , so einen Zirkus würde ich mir nicht geben , immer hin und her ................... mach ihr eine klare Ansage das sie mit dir nicht rechnen kann und fertig ...... aber dann bleib auch konsequent dabei und knick nicht wieder ein wenn sie ankommt und dich überreden will ......

Dass du nach so einem seltsamen Verhalten keine Lust mehr auf die Hochzeit hast, kann ich irgendwie nachvollziehen - wenn dir nicht danach ist, sag (rechtzeitig!) ab.

Das solltest du aber bitte nicht als erzieherische Maßnahme tun, um zu zeigen, dass du ihr Verhalten nicht in Ordnung fandest. Ansprechen würde ich das - unabhängig von der Absage - aber dennoch in einem ruhigen Moment.

Im Großen und Ganzen dürfte dies jedoch das Ende eurer Freundschaft bedeuten, auch darüber solltest du dir im Klaren sein.

Beziehung, Liebe, alles läuft perfekt! Warum selbstzweifel und unsicherheiten??

Hallo. Ich brauche unbedingt Hilfe!

Seit drei Wochen geht es mir nicht so gut. Ich weine ständig, habe die schlimmsten Selbstzweifel und Verlustängste. Angst, meinen Freund zu verlieren, mit dem ich lange schon zusammen bin. Es gibt eigentlich GAR KEINEN GRUND dafür, dass ich diese Gefühle habe. Mein Freund beweist und zeigt mir tagein tagaus, dass er mich abgrundtief liebt, sein Leben mit mir verbringen will. Er sagt jedem seiner Freunde und seiner Familie, die mich alle kennen und mögen, dass es für ihn nur mich geben wird und er mich heiraten will. Von einem Freund von ihm erfuhr ich sogar, dass er einen Heiratsantrag plant!! Er erzählte nicht wann, aber dass er es plant. Und ich denke und fühle genauso. Ich liebe ihn sehr. Will mein Leben mit ihm vebringen, ihn heiraten. Wir vertrauen uns BLIND, weil wir mit offenen Karten spielen. Wir reden über ALLES. Wir lachen, weinen und haben Spaß zusammen! Seine Freunde und unsere Familien beschreiben unsere Beziehung als Ernst, ehrlich und sogar perfekt. Er gab mir NIE das Gefühl, dass ich an ihm zweifeln muss. Wir wohnen mittlerweile zusammen, ich erhielt sogar vor meinem Einzug seinen Wohnungsschlüssel und den Schlüssel zu seinem Auto.!!!! Er hat vor mir zu seiner Mutter gesagt, dass es für ihn nur mich gibt und dass er mich heiraten wird. Er trägt mich auf Händen! Behandelt mich wie eine Prinzessin ...

Eigentlich doch alles perfekt!!

Trotzdem. Irgendwo plagen mich Verlustängste, obwohl es keinen ersichtlichen Grund seinerseits gibt. Ich habe auch Zweifel an mir, dass ich nicht gut bin, obwohl er mir immer sagt, dass ich für ihn die perfekte Frau bin.

Früher wurde ich von meinem Ex-Freund geschlagen, verprügelt, miserabel behandelt und verlassen. Irgendwo glaube ich, dass ich Angst davor habe, dass es wieder passiert. Oder was meint ihr?

Wie kann ich diese Gedanken loswerden? Ich habe mit meinem Freund geredet und er ist traurig, dass er mir so geht. Er tut momentan alles dafür, dass ich die Gedanken loswerde, es hilft mir auch sehr. Ich weine nicht mehr, aber ich brauche euren Rat.

...zur Frage

Respektlose Azubine, was nun?

Ich habe Anfang August in eine neue Praxis gewechselt und bin sehr überrascht über das Verhalten einer Azubine gegenüber uns Ausgelernten. Sie ist total respektlos, vergreift sich ständig im Ton und diskutiert immer rum. Sie kommt immer zu spät, wenn um halb 8 Arbeitsbeginn ist, kommt sie gerade in die Praxis, geht sich dann umziehen und ist dann gnädig um kurz vor 8 Arbeitsbereit wieder in der Praxis. Das geht doch nicht!??!?! Ich habe sie darauf angesprochen, dass ich es nicht ok finde und man umgezogen zum Arbeitsbeginn in der Praxis sein muss. Da gibt's nur Diskussionen und respektloses verhalten, indem sie sich weg dreht und einen beim sprechen nicht mal anschaut. Furchtbar! Was ich am schlimmsten finde, sie ist jetzt ins 3. Lehrjahr gekommen und die Kollegen haben schon immer, genau wegen diesen Sachen Probleme mit ihr. Sollte man sich da nicht wehren? Oder irgendwas machen, dass sich das Verhalten ändert ?

...zur Frage

Beziehungs-Wette! Was tun?

Hallihallo, Ich (16) bin seit ca einem Monat mit einem Jungen aus meiner Klasse zusammen. Ich weiß, dass Beziehungen in der gleichen Klasse nich das beste sind, aber bis jetzt hat es gut geklappt. Heute hab ich erfahren, dass einige aus meiner Klasse, unter anderem eine sehr gute Freundin von mir, eine Wette über mit und meinen Freund abgeschlossen haben. Sie haben jeweils im Kalender an einem Tag, an dem sie denken, dass wir uns dann trennen, ihren Namen eingetragen. Mich überrascht es nich, dass eigentlich fast alle Jungs aus der Klasse da mitgacht haben, aber ich kann es nich verstehen warum meine eigentlich sehr gute Freundin über meine Beziehung bei einer Wette mitmacht. Meine Frage ist jetzt, wie ich mich eurer Meinung nach gegenüber ihr verhalten soll. Sollte ich sie darauf ansprechen und wenn ja, wie?

...zur Frage

Plötzlich so viel Interesse?

Was könnte sich dahinter verbergen, wenn sich ein guter Freund mir gegenüber plötzlich ungewöhnlich nett und zuvorkommend verhält. Er unterstützt mich bei Dingen wie meinem Umzug, hilft mir bei der Wohnungssuche und versucht mir Arbeit abzunehmen.

Noch ungewöhnlicher ist es z.B. das er sich um meine Katzen sorgt, die ihm vorher eigenlich immer egal waren und seine ständige Nachfrage, wo ich denn arbeiten werde und wann ich anfangen werde. Zudem beginnt er mir sehr persönliche und private Dinge zu erzählen. Und schließlich der Satz, " wenn du dann hier wohnst, sind wir füreinander da." Eigentlich hatten wir immer ein sehr lockeres Verhältnis, deswegen bin ich über dieses ungewöhnliche Interesse seinerseits sehr überrascht.

Was könnte er mit seinem Verhalten meinen, wenn er sich doch vorher immer gegenteilig verhalten hat? Bitte schreibt jetzt nicht, ich soll ihn selber fragen. Das habe ich versucht und er mag es nicht wenn ich zur Analystin werde ;) .

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Sora

...zur Frage

Woher kommt plötzlich sein Interesse?

Liebe Community,

was könnte es zu bedeuten haben, wenn ein Kumpel zu mir sagt, dass er viel mehr von mir wissen möchte . Er meinte, ich solle ihm gegenüber offener sein. Ich fragte nach, woher dieses Interesse kommt, bekam jedoch keine wirkliche Antwort. Er möchte, dass ich ihm von meinen täglichen Herausforderungen erzähle, von meinen Schwierigkeiten und Problemen, warum ich immer noch Single bin , womit ich hadere und und und... . Zudem reißt er sich förmlich darum, mich bei schwierigen Dingen zu unterstützen und mir zu helfen.

Warum will er das alles wissen? Warum interessiert er sich plötzlich so sehr für mein Leben? Ich frage hier nicht einfach nur so, denn noch vor einigen Wochen verhielt er sich mir gegenüber noch völlig gegenteilig, so dass ich bisher keinen Grund sah, ihm irgendetwas aus meinem Leben zu erzählen. Warum verhält er sich mir gegenüber jetzt so gegenteilig? Ich weiß gerade überhaupt nicht wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll.

Vielen Dank für eure Hilfe

Sora

...zur Frage

Tante von meinem Freund heiratet - Was anziehen? Was schenken?

Wie ihr schon in der Frage lesen könnt, heiratet bald die Tante von meinem Freund und da ich noch nie auf einer Hochzeit war, weiß ich nicht wie man sich zu so einem anlass kleidet. Habt ihr vllt Kleidervorschläger? Vor allem sollte das Kleid nicht so teuer sein, da ich noch zur Schule gehe und dadurch nicht biel Geld habe..

Außerdem weiß ich (wie mein freund auch^^) nicht, was ich schenken soll, weil ohne Geschenk will ich dort nicht aufkreuzen, auch wenn ich die beiden nicht soo gut kenne. Auf der Einladung steht, dass Ihnen Geld am Liebsten wäre, aber ich kann doch kein Geld schenken?! Ich weiß nicht...

Bitte helft mir! Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?