Alkohol wirkt nicht. Warum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wir Menschen reagieren offensichtlich nicht immer gleich auf Alkohol. Das habe ich bei mir selber schon bemerkt. Aber zu deiner Frage: Vor längerer Zeit las ich einen Bericht über einen Engländer, der auf Alkohol anscheinend überhaupt nicht reagiert. Das habe sich in der Gegend herumgesprochen. Er sei mal in einem Pub gesessen und habe ganz ordentlich gebechert - so um die 40 Bier (leider weiß ich nicht, wieviel das tatsächlich war. In England gibt es ja andere Maßeinheiten). Er zahlte, ging hinaus, setzte sich ins Auto und fuhr weg. Das Ganze wurde von Polizisten beobachtet; die hielten in auch an und machten eine Blutprobe: 0,nix Promille!! Auch hier in meiner Gegend wird von einem Bierfahrer einer größeren Brauerei berichtet, dass dieser morgens, wenn es auf Tour ging, er einen Kasten Hopfenblütentee ins Fahrerhaus stellte und dieser am Feierabend leer war. Der Fahrer habe nie Alkoholprobleme gehabt. Ob alles so stimmt kann ich nicht sagen. Aber, wie es aussieht, gibt es doch Menschen, die auf Alkohol kaum empfindlich sind. Da soll, wie ich hörte, angeblich ein bestimmtes Enzym dafür verantwortlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wohl simpelste Erklärung ist, dass du den Rausch nicht bemerkt hast. Wenn ich betrunken bin, merke ich das auch erst, wenn mir übel wird. Ich sehe weder verschwommen, noch habe ich große Probleme beim laufen. Das einzige was ich merke, ist, dass alles etwas länger dauert als sonst, also wenn jemand etwas zu mir sagt oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher dass die Dinger nicht alkoholfrei waren? Das ist extrem ungewöhnlich! Drei Weinflaschen? Normalerweise ist man nach einer schon ordentlich weggeknallt. Vielleicht warst du ja betrunken, hast aber nichts gemerkt, weil du dich auf was anderes konzentriert hast? Aber eigentlich geht das nach 5-6 Liter Alkohol nicht. Müsstest du sofort aufs Klo? Vielleicht hat dein Körper den Alk nicht angenommen? Tja wer weiß

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JulianDerGee 30.03.2014, 12:19

Alkoholfrei waren die auf keinen Fall. Ich musste seeeehr oft aufs Klo, kann gut sein das mein Körper den Alkohol nicht angenommen hat. Danke für die Antwort.

0

Hi.
Du bist ein medizinisches Wunder.
Es ist aber auch möglich, daß du so beschickert warst, daß du nicht gemerkt hast, wie beschickert du warst.

Jedenfalls solltest du das Experiment nicht wiederholen.

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du erinerst mich an mein bruder der is nie besoffen egal wieviel er getrunken hat..😂😂😂 Also ich kann mir das nich erklähren warum man nach soooo viel alkohol wie du getrunken hast NICHT betrunken sein soll..? 😜 Ich denke so wie bei meinem bruder das du zu viel verträgst, aber wenn du dir da sorgen machst frag da doch mal ein spezialisten, der kann dir da bestimmt eine gute erklärung sagten;) LG😳😄💜 CoraKieser2000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?