Agentur Sunset Casting

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Glaubst du echt das Sunsetcasting aus Johannisburg hier Castings macht ?? Dann bringt der Weihnachtsmann auch die Osereier !!! 90 % aller Castingagenturen haben mit Vermittlung von Model-Aufträgen nichts am Hut. Die leben sehr gut von dem Geld dass sie den Castingteilnehmern für sogenannte Setcards , Fotos, Werbebeiträge . Werbemappen, Anzeigen usw usw usw abnehmen. Leider fallen noch immer viele junge Menschen ohne Erfahrung darauf herein. Googeln hilft, hier in GF auch mal oben rechts den Namen der Agentur eingeben. Obwohl die jeden Monat mit neuen Phantasienamen daherkommen. Die restlichen 10 % nehmen kein Geld um dich in ihre Kartei aufzunehmen. die leben von der Vermittlungsprovision die fällig wird wenn du einen Auftrag über diese Agentur bekommst. Die liegt bei 20-30 % . Das ist ok und wird in Künstlerkreisen so akzeptiert. ALSO: wenn dir die Fahrerei von 300 km wert ist mit leeren Händen oder gerupft nach Hause zu kommen nichts wie hin.. Beispiel: http://www.gutefrage.net/tag/lorraine-media-gmbh/1

GF vom 17. Januar 2015

ANTWORT VON MellyKas91 MellyKas91 17.01.2015 - 20:56 Hi, ich war heute bei einem Casting. Auch ich habe eine Einladung dazu erhalten und wurde in ein Hotel eingeladen. Dort waren um die 80 Menschen von 20-60 Jahre, die wirklich nicht nach Models oder Schauspielern aussahen. Bei dem Casting werden lediglich deine Daten erfasst und wahrscheinlich zu Marketingzwecken genutzt. Wer du bist, was du machst oder kannst ist denen ziemlich egal. Du musst nichts vorführen, aufsagen oder erzählen - nur deine Daten und Personalausweisnummern abgeben, die dann weiter verkauft werden. Dann unterschreibst du etwas (dass du deine Reechte an allen Bildern abtrittst) und sie sagt dir, dass du bald Post erhalten wirst und dann Bilder in ein Forum hochladen kannst. Danach kannst du eine Setcard für etwa 600 Euro bekommen. Ich habe mich nämlich über die Firma schlau gemacht - es handelt sich höchstwahrscheinlich über eine Betrügerfirma. Sie hat ihren Sitz in London mit "ltd" also Limited - das heißt sie hat sich für nur einen 1 Euro gekauft -> sehr unseriös! An deiner Stelle würde ich nicht zu dem Casting gehen. Findest Du diese Antw

In den AGB von "Sunset Casting" stets: Es ist definitiv Casting Development!

2

als faustregel gilt: wenn du an das unternehmen geld zahlen sollst, ist es unseriös. wenn alles kostenfrei ist, spricht einiges dafür, dass das unternehmen seriös ist.

die sind ja Clever genug. Das Casting ist kostenfrei, Kosten wir erst das erforderliche Zubehörn wie Sedcard, Fotos, Aufnahme in die Kartei Kostenbeteiligung für anzeigen usw. Das ist wie manchmal bei e-bay. Da fragt man sich auch wer das denn kaufen soll ? Ganz einfach, Jeden Morgen stehen ein paar Dumme aus ihren Betten auf. Die müssen diese Leute dann finden um Geld zu verdienen. Miese Masche !

2

Hi ;) Es ist ein Model Casting und es ist kostenlos. Dennoch bin ich einfach immer etwas skeptisch.

Zu Recht! Es kostet 600 € für nichts!

1

Was issen das für ein Casting? Modelcasting? Oder Casting für Statisten Film/Fernsehen? Erotik-Darsteller-Casting? Oder Casting für eine Event-Agentur als PR-Agent?

Wäre schon gut zu wissen, um was es sich handelt.

Weder - noch. Es ist Abzocke.

1

Schau mal hier, wie das "die Maus" erklärt:

https://www.gutefrage.net/frage/einladung-zum-casting-in-ein-hotel-bekommen?foundIn=unknown_listing

Und über den Link von EntertainerNRW findest du noch mehr über diese "Firma", die laufend unter immer wieder neuen Namen auftritt.

Gehe NICHT hin!!! Die ist defenetiv unseriös! Eine seriöse Modelagentur trifft man nie in einem Hotel/Restaurant/Bar etc. die Haben ihr eigenes Büro!

Ich danke euch für eure Hilfe ;) Ich werde da nicht hingehen, versteckte Klauseln laueren scheinbar überall.

Würdet ihr mir empfehlen noch einen Wiederruf oder so zu schreiben? Nicht dass ich für nichts eine Rechnung bekomme.

So wie ich das von vielen anderen gehört habe, findet der Betrug erst dann statt, wenn du hin gehst. Das tust du nicht, das ist gut so. Ich finde keinen Beitrag hier - und auch nicht wo Beiträge über diese Abzocker noch häufiger sind, nämlich in den zahlreichen verschiedenen Model-, Agentur- und Fotografenforen - die sagen, dass allein eine Bewerbung eine Forderung ausgelöst hätte. Der Betrug scheint so zu gehen: Man sagt dir, dass es kostenlos ist, und in dem was du unterschreiben sollst (oder deine Eltern wenn u 18) steht 600 €. Also es ist noch nichts passiert. Darfst bei Unklarheiten gern weiter fragen.

1

Was möchtest Du wissen?