Age of Empires funktioniert im Lan mit Hamchi nicht?

1 Antwort

ihr dürft und solltet nichts an euren Netzwerkeinstellungen ändern, das bringt nichts

Hamachi oder auch jeder andere VPN dienst, ist wie ein Virtueller Tunnel zwischen zwei Netzwerken

im Programm logmein Hamachi habt ihr euer Privates LAn erstellt somit seid ihr virtuelle im gleichen Netzwerk. Nun muss der eine nur noch ein LAn Spiel in AOE3 öffnen und der jeweils andere benutzt nun die virtuelles IP adresse des gegenübers um sich direkt mit dem Server des anderen im spiel zu verbinden.

Ihr werdet euch nicht in der lobby sehen können das ist nicht möglich denn im LAN geht das über bradcasts, die sind aber nicht routing fähig damit werden sie nicht über den hamachi tunnel gesendet. Du musst dir das so vorstellen dein PC hat eine bestimmte IP und der Hamachi tunnel routet virtuell die anfrage immer verschlüsselt über diese IP eine software (der Hamachi client) entpackt diese daten auf der anderen seite und sieht die tunnel infos. AOE3 sendet in der Lobby broadcast und fragt an alle in der Nähe (in deinem Lokalen LAn) hallo jemand da der spiel will ich bin aoe3, diese anfragen werden aber im LAN versendet es ist nicht möglich diese durch den tunnel zu bekommen. Stell dir das vor was passieren würde wenn alle deine internen broadcast aus deiner fritzbox ins internet kommen, da würden alle 8 Milliarden~ internet Nutzer das netz nur mit broadcast lahmlegen

google mal Broadcast domain

der jenige der dem Server beitreten will muss direkt die Hamachi ip des servers angeben und im spiel joinen , keine Ahnung ob das in AOE möglich ist kenne das spiel leider nicht

und 2. in der Windows firewall die passenden ports tcp oder und udp freigeben

https://support.microsoft.com/de-de/help/907880/ports-that-you-must-open-in-windows-firewall-to-play-or-to-host-an-age

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?