Adresse bei Tipico angeben?

3 Antworten

1.: Wo ist das Problem? Wenn du 18 bist, ist es deine Sache, woher deine Post kommt. Bist du keine 18, darfst du dich dort nicht anmelden.

2. Deine Adresse wird benötigt,, zB, wenn ein Altersabgleich gemacht wird, falls du was gewinnst.

3. Ist das so Vorschrift.

Wenn die ihr Geld mal nicht bekommen, müssen sie doch wissen, wohin sie die Mahnung und den Gerichtsvollzieher schicken müssen,. Außerdem kann man gut Kohle mit Adressen und Werbung machen.

War klar, dass hier wieder so ein Schmarrn kommt.

Wie soll man einem Wettanbieter Geld schulden? Du kannst nur gegen Vorkasse wetten. Und eine Adresse "verkaufen" lohnt nicht, vor allem nicht für Tipico.

Mal davon abgesehen dass etwaige "Schulden" in Deutschland nicht gerichtlich durchsetzbar wären, darum ist das mit dem Gerichtsvollzieher auf mehreren Ebenen Unfug.

1

Ist eine Formalität. Tipico muss wissen und überprüfen, wer da spielt. Jugendschutz, Geldwäschegesetzgebung, Betrugsprävention sind u.a. die Gründe.

Was möchtest Du wissen?