Adac Mitglied werden?

3 Antworten

Wenn es Dir lediglich um das Abschleppen im Falle X geht, so kannst Du dies i.d.R. gegen einen geringen Aufpreis in Deiner KFZ-Versicherung absichern.

https://www.versicherungsbote.de/id/4790925/ADAC-Kfz-Schutzbrief-automobil-club-vergleich-avd-ace/

https://www.adac.de/sp/presse/der-adac/leistungen/default.aspx

Ansonsten was ist Dir von den Leistungen des ADAC wichtig?

https://www.adac.de/-/media/pdf/mitgliedschaft/bestimmungen-zur-adac-plus-mitgliedschaft.pdf

bezüglich Deiner Frage - siehe Punkt 3.

Hast Du Fragen - wende Dich bitte via Email an den ADAC - dann hast Du im Bedarfsfall etwas schriftliches in der Hand.

https://www.adac.de/kontakt-zum-adac/kontaktformulare-und-e-mail/kontaktformular-allgemeine-fragen/

.... wozu dort Mtglied werden?

Jede Kfz-Versicherung versichert das Auto per Schutzbrief und alle Fahrer und Insassen haben Schutz für rd. 10,00 EUR/Jahr.

Und wenn es doch ein Club sein soll, dann nimm den ARCD. Dort stimmen wenigsten Beitrag und Leistung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich wäre gern Mitglied bei ac/dc

Was möchtest Du wissen?