Acryllack überstreichen

5 Antworten

Wenn Du etwas neu lackieren willst, ist es wichtig, die Oberfläche dafür vorzubereiten. Eine schon vorhandene Schicht DESSELBEN LACKS aber muß man grundsätzlich, wenn nur der neue Lack HALTEN soll, lediglich mit feinem Papier (vorsichtiger) oder besser mit sogenanntem Lackschwamm oder Schleifschwamm (Körnung in Deinem Fall am besten zwischen 120 und 240) sanft anschleifen.

ABschleifen würde bedeuten, den kompletten Altlack, oder zumindest an abgeblätterten Stellen, zu entfernen. Das ist aber meist gar nicht nötig! wenn der Altlack noch hält, nur "häßlich" ist, reicht ANschleifen, wie schon gesagt.

man braucht es nicht abschleife nur leicht anschleifen, weil da sonst -unebenheiten- entstehen können, und die untere -schicht- nicht ihr soll mehr erfüllt

Einzige kompetente Antwort bis jetzt.

1

Hallo, l

eicht anschleifen reicht doch. Feines Schleifpapier P240 würde schon reichen. Eventuell reicht ja auch ein feines Schleifvließ.

holzanbau neu streichen

der holzanbau unseres hauses, der warscheinlich schon zur zeit des kalten kriges entsand, muss mal neu gestrichen werden, kann ich den alten lack mit nem drahtbürstenaufsatz für ne bohrmaschiene abschleifen, oder muss ich schleifpapier nehmen ? (früher war lack dracn, jetzt solls holzschutzgel werden)

...zur Frage

Velux Holzfenster weiß streichen?

Meine Velux Fenster sind bereits weiß matt gestrichen, haben aber in den Ecken Schwarzschimmel und sehen nicht mehr so richtig toll aus, heißt also streichen.

Velux empfiehlt wasserverdünnbarer, lösungsmittelfreier Acryllack. Kann mir jmd einen guten Lack empfehlen?

...zur Frage

Acryllack beim Trocknen gerissen

Hallo

Nachdem ich die Fenstereinfassungen meiner Gaube abgeschliffen und gereinigt hatte, habe ich die erste Schicht Acryllack aufgetragen. Der Plan war, in mehreren dünnen Schichten zu lackieren, um Nasen zu vermeiden. Jetzt ist der Lack aber an ganz vielen Stellen aufgerissen. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Hilfe - Wände mit Bodenfarbe gestrichen! Acryllack entfernbar?

Leider haben wir aus Versehen die Wände der Keller- und Heizungsräume mit Bodenfarbe (wahrscheinlich Acryllack) gestrichen statt einer atmungsaktiven Innenfarbe. Gibt es eine Möglichkeit, diese zu entfernen oder zu überstreichen? Der Farbton ist nicht das Problem, sondern die Notwendigkeit, dass die Wände atmen können sollen. Herzlichen Dank für allfällige Tipps!

...zur Frage

Lack über Rost streichen

Es gibt doch (Rostschutz-) Lacke, die man direkt über bestehenden Lack und Rost streichen kann, ohne ihn vorher abschleifen zu müssen. Wie heißen diese Lacke, wie gut halten sie und wie gut schützen sie vor dem Weiterrosten?

...zur Frage

Holzdecke überstreichen!? Welche ART von Farbe nehmen?

Hallo!

Ich möchte im Haus eine Holzdecke weiß streichen! Die Decke wurde vor Jahren mit einem Mittel namens "CLOU" gestrichen ( farblos, stinkend )!

Ich möchte die Decke NICHT unbedingt abschleifen müssen!!! Wer weiß welche Art von Farbe dafür am besten ist!?!? ( Meine NICHT den Farbton ) :-) !!

VIELEN DANK ! ! !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?