Acrylfarbe auf Gitarre

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, Acryl Farbe ist relativ elastisch und dadurch auch nicht so kratzfest. Sie ist ausserdem dick im Auftrag. Wird sie verdünnt, wirst du eh 2x auftragen müssen. Farbe mit Verdünnung (keine Ahnung, ob Bastellack mit Verdünnung ist) härtet stärker aus ist dadurch kratzfester. Lässt sich auch verdünnen. Am besten ist die Spritztechnik für das Auftragen der Farbe. Was ist mit Autolack? Der Auftrag im Spritzverfahren ist etwas schwieriger als pinseln (wegen des Verlaufens), sieht aber besser aus, wenn es richtig gemacht ist. Auf jeden Fall mit feinem Schleifpapier anschleifen so ab Korn 220. Klarlack darüber, ist immer noch eine gewisse Pufferzone für den Lack.

vielen dank! ist gut zu wissen! aber mit dem Spritzverfahren ist es etwas schlecht, da er sachen wie diese hier drauf malen will: http://doktormoe.deviantart.com/gallery/#/d278f3b (so zeugs was bei drawings is) Ist jetzt nur mal ein Beispiel von der Detailgenauigkeit, das Bild sollte da jetzt nich unbedingt drauf =D und sowas mit dem Spritzverfahren zu machen ist doch fast unmöglich, zumal er das ja noch nie gemacht hat, oder? wüsstest du denn sonst, ob es noch irgendetwas gibt was dafür noch besser geeignet wär? (wenn möglich als Stift oder mit Pinsel verwendbar)

0

keine so gute Idee. Die Gitarre ist sicherlich vorbehandelt und muss angerauht werden. Schablonen und lackspraydosen wären besser geeignet, weil die lackschichten sehr dünn wären.

Gitarre leicht anschleifen, mit Model bastelfarben motive bemalen. (sind in kleine dosen erhältlich) Trocken lassen und neu mit Holz klarlack komplett drüber streichen. Fertig. Ich habe selbst so was gemacht und eine Parkett klarlack benutzt. (Hart und kratz fest)

ok danke schonmal, aber das gleiche müsste doch dann auch mit Acrylfarbe gehen oder? die hab ich nämlich schon zuhause

0

du kannst den lack leicht abschmirgeln mit schmirgelpapier damit er rauh wird und die farbe besser haften bleibt

und die Farbe bleibt dann auch sicher dran und verwischt nicht o.ä.?

0

Was möchtest Du wissen?