Abitur, was sind die Auswirkungen von 1 durchgefallenem Fach?

3 Antworten

Ein durchgefallenes Fach ist weiter nicht schlimm. Erst ab zwei Fächern von den 4 Abiturfächern, die unter 5 Punkte (also 4 minus) geschrieben werden gibt es eine sog. Bestehensprüfung.

Das bedeutet du musst mindestens 100 Punkte im Block 2 erreichen -> jedes Prüfungsergebnis wird 4 mal multipliziert.

Also 5 × 4 × 4 = 100 Punkte

Dein Abitur ist letztendlich gefährdet wenn du Zwei Fächer unter 5 Punkten in den Prüfungen schreibst.

Viel Erfolg für morgen und die mündliche Prüfung,
Ein Abiturient

Ich glaube man muss in den drei schriftlichen plus die mündliche insgesamt 20 Punkte erreichen, stimmts? Wenn du eine nicht schaffst also nur 3 Punkte schaffst dann ist das nicht schlimm. Es darf nur eine sein und du musst dennoch insgesamt auf zwanzig kommen. So war es bei mir und in Schleswig Holstein.

Korrektur, nicht mündliche Prüfung in Bio, ich meinte am Ende die Prüfung in meinem 4. Abifach - Deutsch

Gaaaanz wichtigggggggggg?

Da ich letzte Woche krank war und keiner meiner Mitschüler mir Bescheid gegeben hat das wir morgen eine Deutscharbeit schreiben, kann ich nicht gehen da ich nicht gelernt habe.. da ich mein Fach Abi mache bräuchte ich eine Schulunfähigkeitserklärung sonst wird die Klausur mit der Note 6 abgestempelt.. denkt ihr ich kriege diese Unfähigkeitserklärung beim Arzt wenn ich hin gehe und sage das ich starke Bauchschmerzen und Übelkeit habe ?

...zur Frage

Defizite in Nebenfächern, könnte ich damit durch's Abi fallen?

Ich bin Abiturient in NRW und mache zurzeit das Abitur, morgen habe ich meine letzte Prüfung, Mathe mdl.. Die Zulassung habe ich ohne Probleme bekommen und es gab keine Probleme. Meine ersten beiden LKs und damit Abifächer, Französisch und Englisch, waren zufriedenstellend und ich rechne mit 2/2-. Leider habe ich meine Geschichtsklausur (3.Fach) ziemlich in den Sand gesetzt, sodass ein Defizit möglich wäre. Und so sehr ich für Mathe auch gelernt habe muss ich hier erfahrungsgemäß mit einem weiteren Defizit rechnen. Komme ich damit durch das Abi oder falle ich bei zwei Defiziten in den Nebenfächern automatisch durch?

...zur Frage

Abi Abweichprüfung

Hallo, ich habe eine Frage zur Abweichprüfung. Mir ist bekannt dass man höchstens 3,75 Noten Punkte von seiner Vornote abweichen darf. Jedoch ist mir bei einer Sache etwas nicht klar: Ich bin in Geschichte mit 13,25 Punkten vorbenotet. 13,25-3,75=9,5 Heißt das jetzt trotzdem, dass ich im schlechtesten Fall 10 Punkte schreiben darf? Oder dürfte ich auch 9 Punkte schreiben?

...zur Frage

Abitur Zulassung 2017 ( NRW )?

Hallo, undzwar bin ich seit Tagen total verwirrt! Ich mache gerade das Abitur und seit letztes Jahr darf man sich 3 LK Defizite und je nach Kursbelegung 6-7 GK Defizite erlauben. Nun ist das bei mir so, dass ich 12.1, 12.2 und 13.1 jeweils ein Defizit im LK bekommen habe. Sprich, ich darf mir keine mehr " erlauben "

Nun endet bei uns das Schuljahr am 7.4 und ab dann werden die Abiturprüfungen geschrieben, bekomm ich denn trotzdem meine Zulassung ?

Die 200 Punkte habe ich schon mit dem Zeugnis 13.1 erreicht, jedoch kann mir niemand so wirklich sagen, ob jetzt durch die Vorabiklausuren die ich schon hinter mir habe,auch noch eine Note bildet ( und falls meine Klausur schlecht war) das ebenfalls als ein Defizit gewertet wird und ich die Zulassung bekomme.

Kann mir jemand eine Antwort darauf geben? Oft habe ich schon gelesen, dass Defizite im 13.2 nicht gewertet werden in den Fächern, die man im Abi hat.

Meine Sorge ist nur ( da ich ja schon die maximale Anzahl an Defiziten erreicht habe in den LK's ) ob ich durch eine schlechte Vorabi klausur noch ein Defizit bekommen könnte und so meine Zulassung nicht kriege, oder ob sich die Vorabinote mit der Abiturnote zusammensetzt

...zur Frage

Moral und Ethik -Abtreibung?

Was für ethische und moralische Aspekte bzw. Argumente gibt es bei einer Abtreibung zu beachten?

(Mündliches Abitur - Religion)

P.S.: Am besten links zu guten Internetseiten schicken.

P.P.S.: Danke im Vorraus!

...zur Frage

muss man mathe im abi haben?

hi ich gehe in die q1 (11. klasse) eines gymnasiums in nrw und ich bin eine niete in mathe. ich schreibe immer nur fünfen. und mündlich immer nur 4-. das letzte halbjahr konnte ich mich noch vor einem defizit retten, dieses halbjahr wird es aber kritisch. und ich hab halt gehört, dass man bei einer gewissen stundenzahl ein fach komplett aus dem abi nehmen kann, obwohl man es belegt hat. könnte ich dann mathe in meine abinote nicht einfließen lassen? da es mein schlechtestes fach ist und mein abi dann locker so um 0,2 aufsteigt, was ziemlich viel ist. und mit wie vielen defiziten bleibt man in der q1 sitzen? ich hab gehört mit 7 insgesamt, und davon 3 leistungskurs. ich hatte aber letztes halbjahr in keinem fach ein defizit. und dieses halbjahr kriege ich eins in mathe, was kein leistungskurs ist. in unserem kasten aber hängt so ein zettel für beratungsgespräche für versetzungsgefährdete schüler. dabei hab ich nur in mathe und eventuell in deutsch ein defizit. bleibe ich dann sitzen? das sind soweit ich weiß keine 7 defizite. ich müsste dann ja in diesem halbjahr in fast allen kursen ne 4- haben. was aber nicht sein kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?