Abireise - Wohin?

8 Antworten

Also ich persönlich würde nach Kroatien http://www.max-tours.de/abireisen/novalja/ reisen. In Kroatien kann man super Party machen und es ist alles ziemlich günstig. Zudem gibt es aber auch richtig schöne National Parks und man kann sich z.B. die sehr schöne Altstadt von Dubrovnik, in der beispielsweise viel von Game of Thrones gedreht wurde, ansehen. Das ist wahrscheinlich günstiger als die von dir genannten Möglichkeiten. In Cala Ratjada ist meiner Meinung nach nicht so viel los, da würde ich für eine Abireise eher Palma bevorzugen. 

Liebe Lenawl,

ich bin Journalist der Welt am Sonntag und würde gerne für eine große Reportage in diesem Jahr auf Abifahrt. habt ihr einen Ort gefunden? Könntet ihr euch vorstellen, einen Reporter mitzunehmen?

Oder hättest du eine Idee, einen Jahrgang im Auge, der darauf Lust hätte.

Danke für die Antwort.

Lucas

www.lloretparty.de schaut euch mal um bei den Partyreisen oder Abireisen. Bilder und ehrlich Informationen über Lloret, Calella, Rimini, Novalja, etc.

Calella selbst ist das Lloret 2 und Cala Ratjada das Mallorca 2. Damit sind die Orte die Lightversion der sogenannten "Assistädte" die ihr nicht wollt.

Allegemein müsst ihr euch bewusst sein, dass alles Ziele für einen entsprechenden Partyurlaub mit mehr Männern als Frauen besetzt ist und der Alkohol sein Rest tut, dass eben nicht alle Partys friedlich ablaufen. Ebenso ist es eben mit der Umweltverschmutzung,aber die Straßen werden nachts gesäubert.

Gerade in den Partydestinationen sind auch die Hotel dementsprechend keine Luxusunterkünfte, sondern eben die Übernachtungmöglichkeiten für die Nacht.

Aber tausende Jugendliche fahren eben jedes Jahr in diese Orte. So schlecht kann es dann nicht sein.

Mein Tipp für euch: Rimini oder Calella. Aber Ende Junis ist eben keine Hochsaison, die beginnt erst gegen 20July. Da sind eben die Orte Lloret, Novalja, Rimini oder Malle am besten besucht.

Was möchtest Du wissen?