Abi notwendig, um Polizist zu werden?

6 Antworten

Hey,

es ist so. In Niedersachsen benötigst du ein Abitur oder ein Fach-Abitur.
Beim Fachabi empfehle ich Wirtschaft und Verwaltung da dies auch von dem Land Niedersachsen so gefordert wird. Abitur ist notwendig, denn du studierst diese drei Jahre und machst alles Dual, sprich Praktisch und Theoretisch.
Es ist SEHR Sinnvoll wenn in deinem Abschlusszeugnis (Kl. 10) und im Abiturzeugnis (Kl. 12) dein Sozial- und Arbeitsverhalten auf MINDESTENS B-B stehen. Ansonsten siehts schlecht aus für dich!

Lg.

Achja, noch was.. Komme selbst aus Niedersachsen, und ich weiß das es etwas anders in Hannover ist als in Oldenburg.

0
@TheOracles

Was redest du denn für einen Unsinn?

In Niedersachsen kann man sich trotz gD auch mit einer Mittleren Reife bewerben. Was soll man da denn bitte für ein Abizeugnis vorlegen?

Abitur ist nötig, wenn du studierst .... in NDS studieren ALLE, die PVB werden wollen. Und dafür reicht auch eine FHR.

Gefordert wird in NDS in den Kopfnoten "entspricht den Erwartungen". Sonst sieht es für dich schlecht aus - das ist Kappes, weil es nur für die Zulassung zum EAV wichtig ist. Dort entscheidet sich dann alles.

Was soll denn in Hannover anders sein als in Oldenburg? Einstellungstest finden zentral statt. Weder in H noch in OL, sondern in Hannoversch Münden. Alle machen das gleiche EAV.

Gruß S.

0

Die gehobene Polizei-Laufbahn (Kommissar) ist mit einem internen Fachhochschulstudium verbunden, deshalb brauchst Du dazu eine Studienberechtigung an Fachhochschulen, also mindestens die Fachhochschulreife.

Bei den meisten deutschen Bundesländern gibt es auch eine mittlere Beamtenlaufbahn bei der Polizei. Da brauchst Du keine Studienberechtigung.

Kommt darauf an ob es in Niedersachsen noch den mittleren Dienst gibt. Zum Beispiel in Sachsen-Anhalt gibt es den noch und es reicht die 10. Klasse. Außerdem suchen alle Länder gerade wie verrückt. Wer es also jetzt nicht schafft, schafft es nie. Bewirbt dich doch einfach und geh trotzdem an das Fachgymnasium. Wenn es bei der Polizei nicht klappt machst du dein Abi, wenn es klappt brichst du ab und beginnst deine Berufsausbildung. In sachsen-Anhalt dauert die m.W. Nach 2.5 Jahre und es gibt über 1100 Euro netto. Lohnt sich also drüber nachzudenken. 3 Jahre schule für lau und dann erst 3 Jahre bei der Polizei studieren (mit nicht sehr viel mehr Vergütung) oder 2.5 Jahre gut bezahlte Ausbildung und dann gutes Gehalt.

Wird es schwer für mich auf dem BG?

Also ich bin 15 Jahre alt und besuche zurzeit die 10. Klasse einer Hauptschule. Ich mache gerade meinen erweiterten Realschulabschluss und möchte dann auf ein Gymnasium (Berufliches Gymnasium). Ich bin jetzt nicht schlecht in der Schule. Ich hatte auf mein letzten Zeugnis (10te klasse Halbjahr) ein Durchschnitt von 1,65. Ich muss mich jetzt ja auch schon Bewerben für die Schulen und jetzt wollte ich von euch wissen, wer den weg von der Hauptschule aufs Gymnasium gegangen ist ? Wie es für euch war ? War es schwer ? Musstet ihr wiederholen ? Musstet ihr viel lernen ? Wie war es mit dem Englisch und Spanisch (2. Fremdsprache) ? Ich habe etwas bedenken, dass ich das da nicht schaffe da ich von der Hauptschule komme und da ich gehört oder bzw. gelesen habe dass, das "Hauptschul Englisch" etwas anders ist als das vom Gymnasium. Erzählt mir eure Erfahrungen

Ich freue mich auf jede Antwort die ich bekomme danke schon mal :)

Falls wichtig ich komme aus Niedersachsen und möchte dann auf ein Berufliches Gymnasium Schwerpunkt Sozialpädagogik

...zur Frage

Kann man mit 19 noch auf ein Berufliches Gymnasium?

Ich glaube man darf nicht 19 sein beim ersten Schultag, sprich 18. Aber ich kenne sehr viele die schon mit 19 auch auf ein Berufliches Gymnasium waren, was ist dabei?

Ich habs auch mal gelesen dass man nicht 19 sein darf, aber das war eine Privatschule

Also kann man mit 19 noch auf ein Berufliches Gymnasium um sein Abi machen?

...zur Frage

Von dem allgemeinen Abitur zu einen Berufliches Gymnasium wechseln 11-12)?

Hey! Kann ich von dem normalen Abitur (10 Klasse ) zu einen Berufliches Gymnasium ohne schwerpunkt wechseln? Also das ich die 10. Klasse auf Gymnasium und dann in der Q1 auf einem Berufliches Gymnasium wechseln ?

Wohne in Bremen

...zur Frage

Normales Abi auf / Berufliches Gymnasium machen?

Ich bin 17 und werde in eine Berufsschule für Wirtschaft & Soziales gehen und werde Abi machen (kein fachabi) das normale Abi

Ich habe heute die Anmeldeformulare ausgefüllt und Berufliches Gymnasium Schwerpunkt Gesundheit und Soziales angekreuzt

Jetzt paar Fragen:

Ich will Medizin studieren, habe aber Angst das mich das berufliches Gymnasium davon abhält und ich nur dann eine Ausbildung oder Studium bekomme die ich auch angekreuzt habe , ist das denn so oder hB ich völlig umsonst mir Gedanken gemacht

Ist ein berufliches Gymnasium genau so wertvoll und akzeptabel wie ein ganz normales Gymnasium

Kann ich trotz angekreuzten Schwerpunkten den Bereich bzw den Traumberuf später nach Abi ausüben oder muss ich dann im Bereich soziales bleiben

...zur Frage

weg von der Hauptschule zur plastischen Chirurgen

Ich gehe jetzt auf einer hauptschule , aber habe vor meinen erweiterten Realschulabschluss machen und dann auf ein berufliches Gymnasium zu gehen wo ich dann mein Abitur machen kann weil ich plastische Chirurgie (Facharzt/-ärztin - Plastische und Ästhetische Chirurgie) werden möchte aber ich weiß nicht für welche Fachrichtung ich mich bei der bbs einteilen muss es gibt Fachrichtungen

  • Wirtschaft

  • Technik

  • Gesundheit und Soziales Schwerpunkt: Ökotrophologie Schwerpunkt: Sozialpädagogik Schwerpunkt: Gesundheit und Pflege Und ich weiß nicht was ich studieren muss

...zur Frage

2.Fremdsprache nach realschule?

hey leute,

ich gehe jetzt in die 9.Klasse einer REALSCHULE in NIEDERSACHSEN und kriege bestimmt den erweiterten Realschulabschluss nach Klasse 10. Danach möchte ich das ganz normale abi machen auf einem gymnasium oder einer gesamtschule ich habe aber KEINE 2.Fremdsprache gemacht sondern nur die 1.Fremdsprache (Englisch), kann ich trotzdem irgendwie mein abi machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?