Abhollieder Kita

3 Antworten

Hallo, einfach die Kinder befragen was sie gerne singen würden, selber ein bisschen und was Gutes dazu ausdenken und mit viel Glück auch komponieren, Kinder haben andere Fantasien als die Erwachsenen. PS man sollte sich aber so anpassen, daß die Kinder, (weil die nicht immer gute Familienverhältnisse haben) über das Gute und auch als Abschied von Kita als das Böse, weil sie nach Hause müßen berücksichtigen. Sollte heißen, daß die gerne auch wieder zurückkommen würden. Nur so kennen Sie als Erzieher/in durchschauen wer so eine Situation hat oder mal hatte. Man sollte es erkennen spätestens das wenn gesungen wird, wer von Ihren Kindern auffällig war. Auch bitte nicht nur die fröhliche Kinder beobachten, das wäre natürlich, muß ich auch nicht erklären, ein Fehler. Sie sind, denke ich dafür ausgebildet um solche vorläufige Benehmungen zu beobachten und wenn Sie schon Bedenken mit Liedern haben... Ich möchte nicht zu nah treten aber ich sehe als Fremder einfach anders. Sie als "Pädagoge" sollten sich nicht im Internet erkundigen nur eben an eine Fachstelle, die sicherlich Ihnen sehr gerne hilft. ...bitte nicht böse sein und nicht auf mich gleich aufspringen, erst überlegen, ich wünsche Ihnen viel Erfolg

  1. Habe ich geschrieben, dass ich in einer KinderKRIPPE arbeite, somit kann ich die Kinder dazu nicht nach Ideen fragen, da sie zu klein sind.
  2. Bin ich noch keine Pädagogin da ich mich derzeit in der Aubildung befinde. und 3. Was in aller Welt ist daran falsch sich im Internet nach einem Abhollied zu erkundigen? Tut mir leid, aber das ist für mich absolut nicht nachzuvollziehen!
0

Polonaiselieder für kleine und große Umzüge , Einzüge und Auszüge gibt es in liederkorb.de in der Folge "Liederkiste".

Was möchtest Du wissen?