Abbruch Altenpflege nach dem 1. Jahr! wird es anerkannt?

3 Antworten

Nein ich denke nicht.... denn es sind vom inhalt her ja zwei verschiedene berufe... ein tischler nach dem ersten lehrjahr kann ja auch nicht in das zweite ausbilsungsjahr eines elektriker einsteigen!;)

Das ist leider nicht überall gleich. In BaWü zB würde nach dem Altenpflegeexamen nur noch ein Jahr benötigt werden um das Krankenpflegeexamen zu machen und nach einem Jahr, also wie in deinem Falle, ein halbes anerkannt werden (also noch 2,5 Jahre). Zumindest war das in meinem Fall so. Ich denke, es kommt auch auf die Noten an (Vermutung).

NEIN NUR BEI EINER DREIJÄHRIGEN ABGESCHLOSSENEN aUSBILDUNG WERDEN DIR 6 MONATE ANERKANNT: das sind meine Kenntnisse. ERkündige dich aber in der Krankenpflegeschule.

Erneute Krankenpflege-Ausbildung möglich?!

Hallo ich bin während meiner Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin schwanger geworden (2.lehrjahr) nun gibt es einige Probleme mit meiner Tochter weshalb ich gerne die 2 Jahre elternzeit Zuhause bleiben möchte eigentlich würde ich Anfang des Jahres wieder weiter machen.

Wenn ich nun kündige kann ich die Ausbildung dann eventuell in 2 Jahren nochmal neu beginnen?

...zur Frage

Wie bekomme ich eine Sondergenehmigung um als Altenpflegehelferin in der ambulanten Pflege zuarbeitn

Ich habe das kleine Staatsexam in der Altenpflege, und zusätzlich eine Ausbildung von 140 Stunden als Pflegeasistentin. Vor der Ausbildung habe ich Jahre in der ambulanten sowie stationären Altenpflege gearbeitet. Nun habe ich einen Arbeitsplatz, im ambulanten Pflegedienst,seit 3 Monaten. Die Tage kam meine Chefin, und erklärte mir,dass sie mich gar nicht hätte einstellen dürfen, da ich mit meiner Ausbildung 2 Jahre Arbeitspraxis besitzen müsse.Wie kann ich eine Sondergenehmigung bekommen, und wenn wo ? Um meinen Arbeitsplatz nicht zu velieren.Was habe ich für Möglichkeiten, da ich sehr an meiner Arbeit hänge. Mir fällt gerade noch ein, dass ich einen Arbeitsvertrag unterschrieben habe ,für ein Jahr

Bin für jeden Tipp dankbar ;)

...zur Frage

ausbildung gesundheits und krankenpflegerin schule wechseln

Hallo! ich werde demnächst eine Ausbildung zur Gesundheits und Krankenpflegerin in bremenanfangen. die ausbildung geht 3 jahre. es könnte aber sein dass ich nächstes jahr nach dortmund ziehe. weiß jemand ob ich die ausbildung dort weiter machen kann? hat das jemand von euch schon mal gemacht?

...zur Frage

Abbruch Altenpflege nach 1 Jahr, wird es anerkannt?

Ich habe nach dem 1. Ausbildungsjahr in der Altenpflege die Ausbildung abgebrochen und werde im eine Ausbildung zu Gesundheits- und Krankenpflege anfangen. Wird mir das eine Jahr Altenpflege anerkannt? Also brauch ich dann nur noch 2 Jahre Gesundheits- und Krankenpflege machen?

...zur Frage

Krankenpflege Warteliste?

Hey Ich bin jetzt seit März auf der Warteliste zur Gesundheits und Krankenpflegerin. Im Oktober fängt die Ausbildung an und jetzt wollte ich mal eine Email schreiben das ich immer noch da bin :D und auf welchem Platz ich stehe, dass sie sehen das ich noch Interesse habe. Wie mache ich das am besten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?