ab wie vielen jahren darf man sich ein tragus piercing stechen lassen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rein Rechtlich ab 16 mit einverständniss der eltern regulär ab 18 wer was anderes erzählt sollte mal das STGB zum thema Körperverletzung lesen. Grüße Andre`

40

wenn man keine Ahnung hat, besser solche Kommentare lassen!

1
14
@needlewitch

Weches aber auch Bundeslandabhängig unterschiedlich ist. Siehe auch thema Drogenkonsum(besitz)etc. Das wird in jeden BL anders geregelt. Hier in Bayern beläuft es sich leider darauf hinaus.

0
27
@ARoessler

Immer dies Kommentare, die nur Eure mangelnden Kenntnisse beweisen.

Das Strafrecht ist bundeseinheitlich geregelt und nicvht nach Bundesländrn, und mit Piercings hat das rein gar nichts zu tun. Da geht es nur um die Ausübung der elterlichen Sorge und um den Zeitpunkt, wann man von den Eltern unabhängig Entscheidungen treffen darf. Also nicht mal um Körperverletzung, solange unterschrieben wird, dass das auf eigenen Wunsch stattfindet.

1
3
@woruda

Also mit einverständniss immer ;) sonst dürfte ich mir mit meinen 15 Jahren kein Zungenpierciing machen lassen ;) . Und ich kenne genug die jünger sind und schon sonstwieviele piercings haben (;

1

Wer wegen der Altersfrage nur das Strafgesetzbuch liest, sucht im falschen Gesetz! Auch wenn da die Körperverletzung und auch die Einwilligung dazu geregelt ist. Zuständig in Altersfragen ist BGB und das Familien-/Kindschaftsrecht. Und es gibt in Deutschland gar keine gesetzliche Regelung zum genauen Piercingalter, ausser, dass immer beide Eltern einwilligen müssen. Auch kleine Kinder dürfen gepierct werden, sonst wären ja alle Ohrlöcher illegal! Und solange Vormundschaftsgerichte auch Augenbrauenpiercings bei 11-Jährigen genehmigen kann es nicht illegal sein!

Gesetzlich gibt es da keine Regelung, das kommt auf die persönliche Grenze des Piercers an.

Was möchtest Du wissen?