Ab wie viel Jahren darf man anfangen zu boxen?

4 Antworten

Mit dem vollendeten 10. Lebensjahr darfst Du nach einer min. halbjährigen Trainingszeit und Vereinszugehörigkeit in einem DBV-Boxverein boxen, also an richtigen Wettkämpfe teilnehmen. Trainieren darfst du freilich schon früher anfangen. Je eher, desto besser. Das gilt in allen Sportarten. In Kuba z.B. ist Boxen Nationalsport und Schulsport.

offiziell bestimmt keine, aber da du diese Frage stellst glaube ich dass es dir deine eltern nciht erlauben werden. und ausserdem musst du noch den passenden verein finden. ich kenne jetzt z b keinen der kleine 6 jährige boxxer ausbildet :)

Nein, dafür gibt es keine Alterbeschränkung. Ich war damals selber in einem Verein... Mach dich auf was gefasst, denn das Trainig ist echt hart.

es gibt einen jungen der ist mit 6 schon so ne art weltmeister der kleinen da du schreiben kannst wird das gehen ;)

Was möchtest Du wissen?