Ab wann und wie werden YouTuber bezahlt?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi!

Um bei YT in jeglicher Hinsicht erfolgreich zu werden - egal ob Fame mit Likes oder gar monetär - brauchst Du ganz klar "Unique Content" - etwas "das die Leute sehen wollen!" Dabei kann Deine Stimme unique sein, die Art des Videos wie es gemacht und aufgebaut ist - oder - und das ist am Besten mit "Unique Content". 

Damit sind DIE Themen gemeint die es so noch nicht gibt oder nur in schlechter Form weil zB schlecht erklärt..auf englisch schlecht verständlich etc. 

Wenn Du Dir darüber im Klaren bist solltest Du Dir noch überlegen wieviel Zeit Du investieren will um an Dein Ziel zu gelangen. Für den Fame ist es bei YT zB sehr wichtig regelmäßig Content zu produzieren, Fanpflege zu betreiben und so weiter...zum Monetarisieren brauchst Du dazu auch noch Quantität und gute Inhalte. 

Ich glaube man kann das so pauschal nicht sagen - der Verdienst eines Channels ist nicht nur von den Klicks abhängig sonder von vielen anderen Faktoren wie Content,Likes, Comments, Zeitpunkt der Veröffentlichung, Adsense usw. 

Erst wenn alles zusammen stimmig ist bringen Dir die Klicks un dsomit die Videos und am Ende der Channel selbst WIRKLICH Geld ein.

Nimm einfach mal einen Channel der Dir gut erscheint und all das was ich beschrieben habe hat. Dann schaust Du auf "socialblade.com" nach dem Channel und guckst Dir die Verdienste an - ACHTUNG - die Angaben sind nur geschätzte Werte!! Man sollte die Range in 3 Teile teilen gedanklich und nimmt das Ende des unteren Drittels - das dürfte realistisch sein...leider sprechen die meisten YT´ler nicht über Ihre wirklichen Einnahmen - daher immer vorsichtig an die Sache rangehen und nicht gleich denken, dass das alles Millionäre sein müssten - bei weitem nicht...versteuert sein will das Ganze am Ende auch noch :)

Es gibt allerdings auch einfachere Varianten um gute Videos zu monetarisieren nach denen Du Dich umschauen kannst - Varianten bei denen man ab dem ersten Video bereits Geld verdienen kann sofern das Video es hergibt - wenn Du dabei Hilfe benötigst dann sag einfach Bescheid ;-)

Gruß

Meikel von HowItWorx

Wow, vielen Dank! Das war eine verdammt gute Antwort!

1
@BornOnEndor

Vielen Dank - wenn Du mehr erfahren möchtest, dann schau einfach mal auf unserer Seite vorbei ;-)

Gruß

Meikel von HowItWorx

0

Du kannst selbst mit 5 Subscribern Geld verdienen. Du musst dein Konto lediglich mit AdSense verknüpfen. Große YouTuber sind meist in einem Netzwerk, welches das mit den Finanzen dann zum Großteil für einen Übernimmt.

Nein - das ist so nicht richtig. Mit lediglich 5 Abonnenten kann man auf YT definitive KEIN Geld verdienen.  Die Einnahmen die auf YT möglich sind richten sich vorrangig nach der Anzahl der Views für ein Video - wir reden da von ca. 1,50-2€ pro 1000 Views...das ist mit 5 Abonnenten so gut wie unmöglich zu schaffen. Auf YT benötigt man eine sehr große Reichweite um überhaupt erstmal für die Monetarisierung zugelassen zu werden.

Anders ist das bei uns - da kann man tatsächlich bereits ab dem 1. Klick Geld verdienen sofern man Unique Videocontent anbieten kann also Videos, die es so noch nicht gibt auf YT die aber dem Zuschauer einen Mehrwert bieten wie z.B. KFZ Reparatur Anleitungen

Wer mehr darüber erfahren möchte schaut einfach mal bei uns vorbei und nimmt Kontakt auf - wir beantworten gerne alle offenen Fragen ;-)

Gruß

Meikel von HowItWorx

0

Man braucht dazu ein Adsense Konto, dass du (wenn du noch nicht18 bist) mit der Kreditkarte eines deiner Elternteile verbinden musst. Du bekommst dann ca. pro 1000 aufrufe eines Videos 5€. Das meiste Geld wird aber durch die Werbung erziehlt, die Google durch deine Zustimmung bei dir schalten kann. Dafür musst du deinen Kanal monetanisieren, was bedeutet dass du keine Copyright strikes bekommen darfst, denn sonst wird das Geld nicht eingenommen.

Ich hoffe du hast das verstanden und ich liege nicht falsch :)

Da gibt es keine festen Werte, an denen man sich orientieren kann. Youtuber mit viel Reichweite kriegen auch mehr Geld durch Werbeeinnahmen. Nur wenn man mal (wie ich z.B.) auf einem Video 80.000 Klicks hat, gibt das so gut wie kein Geld.

Um genau zu sein verdient eigentlich kein erfolgreicher YouTube Artist über die Werbung. Die Werbung ist eine Nebeneinnahme auch wenn ab einer bestimmten Reichweite nicht unbeachtlich (wir sprechen von Millionen von Views) - entscheidend ist aber die Reichweite umd über Produktverkäufe oder Kooperationen mit anderen Firmen und den damit einhergehenden Werbeverträgen WIRKLICH Geld zu verdienen. Alles in allem ein sehr großer Aufwand den die meisten nicht in der Lage sind zu stemmen - und vor allem - AUFRECHT zu erhalten. Es gehört permanente Arbeit dazu einen Kanal erfolgreich zu machen und zu erhalten...schließlich will YT ja auch verdienen und wer sich auf die faule Haut legt wird sehr schnell von YT dafür abgestraft - Stichwort: Suchalgorithmen

Diese können sehr schnell zum Verhängniss werden für einen Channel...keine Listung mehr bei der Suche oder am Ende sorgt für weniger Abos und das geht wieder zu Lasten der Reichweite und so weiter...

Gruß

Meikel von HowItWorx

0

Zuerst musst du glaube ich YouTube Plauener werden und dann schaltet sich ab einer gewissen klichzahl die Werbung automatisch glaube ich.

Ich bin mir aber nicht ganz sicher.

Aber woher kriege ich denn das Geld? Irgendwas muss doch irgendwann mal mit YouTube geklärt werden oder nicht?

0

Was möchtest Du wissen?