Ab wann kann man ein Kätzchen von der Mutter trennen?

26 Antworten

Hallo für dich ist die Antwort Wahrscheinlich zu spät aber für andere mit der selben Frage: Ich weisses es nicht 100% und bin auch keine Expertin aber meiner Meinung nach soll man sie nicht vor 8 Wochen abholen. Aber ob man wirklich so viel länger warten sollte weiss ich nicht denn wie ja viele geschrieben haben lernen sie in dieser Zeit noch sehr viel und vielleicht wäre es ja klug wenn sie dann  ein neues Zuhause und eine neue Familie kennen lernen. Ich habe immer das Gefühl umso mehr sie sich an das leben an ihrem Geburtsort gewöhnen und auch an die Mutter desto schwerer die Trennung.

Man sollte Katzenkinder nicht unter 8 wochen jedoch besser ist es erst mit 12 wochen denn je mehr milch sie kriegen um so wiederstandfähiger sind sie,ist auch besser für die Mutter anhand ihres Verhaltens, normalerweise verstösst sie ihre Kinder wenn sie reif genug sind mit ca 12 wochen manchmal auch 14 wochen

Ich hab mein Kitten mit 8 Wochen bekommen und die ist wirklich ganz lieb. 12 Wochen alt mussten sie früher sein, jetzt reichen 8 Wochen aber 6 wochen ist viel zu früh!

12 Wochen oder länger. Katzen sind sehr viel anfälliger für Krankheiten, wenn ihnen zu früh die Muttermilch entzogen wird. Wer also nur an sein eigenes Wohl denkt, ein Katzenbaby haben zu wollen und später hunderte Euro beim Tierarzt lassen will, dem ist nicht zu helfen. Zudem tritt bei solch jungen Katzen, die mit Feucht- oder Trockenfutter gefüttert werden häufig Durchfall auf, der selten ins Katzenklo geht! Ein Grund mehr zu warten!

theoretisch ab 8 wochen, aber am besten ist es, wenn man MINDESTENS 12 wochen warztet.... besser sogar noch etwas länger.... aber nicht länger als 18 wochen...

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?