8 ssw fruchthöhle nur 3,5mm. Gibt's noch Hoffnung?

5 Antworten

In der 8.SSW sollte schon mehr als nur die Fruchthöhle zu sehen sein. Ein Embryo mit Herzschlag zum Beispiel.

War da nichts zu sehen?

Wenns so ist, dann ist das so, es wäre eh nicht zu ändern, daher bringt es nichts, dir jetzt viele Sorgen zu machen. Du hast ja sicher einen Kontrolltermin bekommen. Warte ab, was da raus kommt. Machen kannst du nichts.

Nein war nur eine kleine fruchthöhle..sonst nichts

0

Also eigentlich müsste man in der 8. Woche bereits etwas sehen..sprich Embryo, dottersack....es gilt ja das "alles oder nichts Prinzip"! Eventuell hat es sich nicht weiterentwickelt...warum auch immer :( aber letztendlich kann dir das nur der Arzt bestätigen. Aber all zu große Hoffnungen würde ich mir nicht machen..ich wünsche dir alles gute und viel kraft

Bei mir war es ähnlich. Aber den weiteren Verlauf möchtest du nicht lesen. Ich drücke gaaaaanz fest die Daumen!!!!!!!!!

Hämatom und leere fruchthöhle?

Hallo ! Laut Rechnung bin ich in der 7 ssw, da mein Zyklus aber sehr unregelmäßig ist kann man das nicht so genau sagen. Nun wurde bei mir nur eine leere fruchthöhle von Ca. 0,7 cm Durchmesser festgestellt. Ohne dottersack oder Embryonale Struktur. Am Mittwoch Abend gegen 22 Uhr befand sich mein hcg wert bei 3779mU/ml. Heute früh (also in weniger als 48 Stunden) ist er auf 6987 mu/mL gestiegen. Trotzdem zeigte sich in der fruchthöhle kein Embryo. Neben der fruchthöhle wurde noch ein Hämatom (2,0x0,8cm) sowie minimal freie Flüssigkeit festgestellt . Nun habe ich am 7.8 einen erneuten Termin im Klinikum zur Laboruntersuchung.JA, ich weiß dass mir hier niemand die Antwort geben kann die ich hören will und ich weiß auch dass es bei jedem anders ist. Aber es tut gut wenn man antworten (positiv und negativ) von Frauen die das gleiche oder ähnliche Problem hatten Erfahrungsberichte geschildert bekommt . Liebe Grüße

...zur Frage

5. SSW brauner Ausfluss mit Gewebe

Guten Morgen! Ich habe eine Frage zum Thema Schwangerschaft, ich war vor 2 Wochen bei meiner Frauenärztin da ich positiv getestet habe. Am Ultraschall sah man nur die Fruchthöhle mit einer Größe von ca 1cm sonst nichts. Laut Ultraschall war ich da in der 5. SSW. Dann zwei Tage später hatte ich braunen Ausfluss mit braunem Gewebe. Allerdings keine Schmerzen!! Am nächsten Tag war es weg. Jetzt habe ich am Montag nächsten Termin... Hat jemand Erfahrung mit solch einem Ausfluss mit Gewebe in der 5.SSW? Habe Angst, dass es eine Fehlgeburt war... :-( Bin über jede Erfahrung dankbar!

Liebe Grüße Zaryla 😊

...zur Frage

keine herztöne bei anderem fa zu sehen :(

Also ich bin letzte Woche zu meiner gewohnten Frauenärztin gegangen, War laut Ultraschall in der 6ten ssw+2 und die herztöne waren wie sie fand sehr gut erkennbar, sie hat sehr lange gezoomt auf dem Ultraschallgerät damit wir viel sehen konnten, sie meinte noch zu Mir das die Herztöne super seinen und ich ihn oder sie nicht mehr los werde. Da meine fa am Anfang der ss in Urlaub war bin ich parallel zu einem anderen fa gegangen, bei dem ich noch einen Termin heute 7ssw + 2 hatte den ich nicht absagen wollte, er meinte bei seinem Ultraschall das noch keine Herztöne zu sehen seien, und das es auch zu klein wäre, letzte Woche bei meiner fa war es 4,2 mm groß diese Woche 4,7. Er meinte das ich das Kind auf natürlichem Wege verlieren werde. Kann es sein das er wie es mir auch vor kam, er nicht so genau geguckt hat, wie meine fa? Oder gibt es keine Hoffnung mehr? Bei meiner fa hätte ich den nächsten Termin erst am 13.04. Wenn ich heute nicht gegangen wäre, wäre alles okey. Habe auch keine Blutungen und meine Bruste spannen immer noch. Bitte antwortet schnell, bin so unsicher. Ist meine erste Schwangerschaft.

...zur Frage

Angst vor ein windei

Hallo , ich nochmal , also meine Vorgeschichte habe ich ja schon mal geschrieben in meiner letzten Frage . Ich mache mir zu sehr ein Kopf kann es aber halt nicht abstellen . Ich war am Sonntag im Krankenhaus um das hcg zu prüfen da haben sie mich nichmal untersucht und die fruchthöhle ist gewachsen auf 15 mm , und hcg gestiegen auf 17000 alles eigentlich in bester Ordnung bin rechnerisch in der 7 Ssw aber man sieht nur sie 15mm große fruchthöhle ohne baby :( muss ich mir jetzt Sorgen machen ? Die Ärzte sagen immer nur abwarten , aber eine konkrete Antwort können Sie mir auch nicht geben , ich muss jetzt am 5.1 nochmal zum arzt um zu schauen ob man was sieht .. Aber hätte man nicht schon längst was sehen müssen ??? War jetzt schon beim 3 ultraschall und immer nur fruchthöhle gewachsen ? Was sagt ihr ? Ein gesundes neues jahr Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?