645€ Netto für ne ausbildung bei Edeka?

11 Antworten

vielleicht seit ihr in unterschiedlichen ausbildunsjahren. vielleicht zahlen die beiden arbeitgeber auch einfach unterschiedlich. die amchen oft eh was sie wollen.

wir fanen jetzt erst an

0
@BO1993

ich sag ja: die machen wie sie das wollen!!!

0

Ich gehe mal davon aus, dass er damit das Bruttogehalt meint, leider kennen viele den Unterschied nicht, zwischen dem Bruttgehalt und dem was sie netto dann ausbezahhlt bekommen.

spätestens nach der ersten lohnabrechnung haben sie's dann gecheckt, wenn sie zum chef gehen, und sich wundern ... sofort kündigen!

0

Ja, das kann sein. Es komm meistens immer auf den Tarifvertrag an. Ich verdiene ich meiner Ausbildung 739 € Brutto.^^

ja Brutto er meint aber das er 645€ NETTO bekommt

0
@BO1993

Ja, dann rechne doch den Nettobetrag aus. Netto habe ich in etwa so 600 € raus, bekomme aber noch Zulagen, wie Fahrtkostenerstattung von meiner Firma.^^

0

Klar, soviel Unterschied ist es ja nun nicht!:) Es gibt Unterschiede in den Gehältern bei den Betrieben. Zudem kann es sein, dass die persönlichen Abgaben beeinflusst sind durch Kirchensteuer. Vergleicht mal ueren Brutto Lohn!:)

ne freundin von mir hat bei edeka gelernt und hat das im 2 lehrjahr brutto bekommen also cih glaube er hat sich da vertahen lass dir doch das nächste mal einfach den kontoauszug zeigen dann hast du gewissheit ;-)

Was möchtest Du wissen?