50 l pro m^2 in 24 Stunden Regen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist ein ganz guter regen. 50 Liter/Tag sind 2 Liter Pro Stunde/m². Entspricht in etwa 5cm Neuschnee am Tag oder entspricht halt (rechnerisch) 5cm Wasser überall. In den 24 Stunden wird der Regen ja nicht konstant fallen, aber 5cm ist schon recht viel. Starkregen sind so 100l/m², Nieselregen wird mit 1-3l/m² angegeben. In anderen Worten: Stell dir eine 60 m² Wohnung vor und lasse dort 3000 Liter Wasser reinfließen (30 VOLLE Badewannen). Das komm in 24 Stunden runter....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf einem Quadratmeter fallen 50 Liter Wasser pro Stunde. Wenn es nicht ablaufen würde, sind das 50mm Wasserspiegel.

Entspricht einen recht heftigem Unwetter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so viel ist das nun auch nicht. wenn es da im monat nicht noch viel merh regnet ist das weit unter durchschnitt.

50l/m² sind gerade mal 5cm hoch.

hier mal was zu den durchschnittlichen regenmengen

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/5573/umfrage/monatlicher-niederschlag-in-deutschland/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Barolo88 11.07.2016, 13:40

na immerhin sind das in 24 Stunden die Menge, die im Juni sonst im ganzen Monat runterkommt

0

Ein Quadratmeter fünf Zentimeter hoch mit Wasser bedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?