4,5mm Stahl-BB aus gezogenen Lauf eines Luftgewehrs?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf Dauer erzeugt Stahlmunition gegenüber dem weicheren Blei Verschleiß an den Zügen. Besonders in deinem Fall, wo das Kaliber anscheinend nicht genau passt, sodass die Kugeln nicht in den Drall eingedrückt und in Drehung versetzt werden, sondern praktisch drüberschleifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HierBinIch321
16.05.2016, 15:38

Ja, ist klar. Aber ich denke, wenn man das relativ selten macht, vill alle 10 schüsse eine stahlkugel, dass es sich so krass auf den lauf auswirkt? 

0

Was möchtest Du wissen?