40 Minuten Halbwertszeit

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es gibt da die "Tante" Wiki, die alles weiß. Schaue nach unter Halbwertszeit. Dieser Begriff gilt nicht nur für radioaktive Stoffe.

Die Formel ist genauer:

N(t) = N0 * e^(-kt)

Wenn die Halbwertszeit verstrichen ist, bleibt noch die Hälfte von N0, also N0 / 2. Wir schreiben das in die Formel:

N0 / 2 = N0 * e^(-k * Halbwertszeit)

Wir kürzen durch N0:

1 / 2 = e^(-k * Halbwertszeit)

Dies logaritmieren wir, um k am Schluss herauszufinden:

ln(1 / 2) = -k * (Halbwertszeit)

k = (ln 2) / (Halbwertszeit)

Das wolltest du wissen?

Was bedeutet im diesen Fall die Halbwertszeit ? wirkt das Medikament erst nach 40 Minuten oder ist es nach 40 Minuten abgebaut?

Weder noch: nach dieser Zeit ist die Hälfte der gegebenen Menge abgebaut worden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Halbwertszeit

Nach 40 Minuten ist es nur noch halb so wirksam wie zu Beginn. Und nach weiteren 40 Minuten nur noch ein Viertel. Und so weiter....

das kenne ich noch von meinem physik unterricht:die halbwertszeit ist die zeit die ein radioaktiverstoff braucht um bis audf die hälste zu zerfallen

Halbwertszeit ist definiert als diejenige Zeit, nach der gilt, dass,

N(T_halb) = N_0 * exp(-lambda_zerfall * T_halb) = (N_0)/2.

Darus folgt unmittelbar die Relation,

lambda_zerfall * T_halb = log(2), wobei log(2)=log_e(2).

VG, dongodongo.

Noch eine Frage: ich mache gerade die Aufgaben und komme nicht weiter. Ich wollte fragen ob ihr mir helfen könntet und mir das vielleicht ein wenig erklären könnten. "Die Restmenge, die nach t Minuten noch vorhanden ist, kann durch die Funktion N(t) = N0 + e^-kt dargestellt werden. Berechne die Konstante k auf 4 Dezimalen genau.

Das ist dann Mathematik, die muss man nicht lieben, aber da muss man durch.

MIt Physik hat die Halbwertszeit von Medikamenten schon mal wenig zu tun, außer es geht um Ausscheidung durch Verdunstung oder Ultrafiltration.

0

Die Halbwertszeit ist die Zeit, nach der nur noch die Hälfte von dem Stoff vorhanden ist.

In deinem Fall:

0min ---> 100%

40min--->50%

80min--->25%

120min-->12,5%

160min-->6,25%

200min-->3,125%

Und so weiter...

Dein Medikament ist also erst nach über 200min vollständig abgebaut.

nach 40 Minuten ist das Medikament zur Hälfte im Körper abgebaut... die Medikamente bekommst du nur wenige Sekunden vorm "Schlaf" ;)

nach 40 minuten ist die hälfte weg

nach weiteren 40 minuten davon die hälfte usw

Was möchtest Du wissen?