4 p.m CST - Zeit in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

CST = Continental Summer Time. Die Zeitdifferenz zwischen dieser Zeitzone und Deutschland beträgt 7 Stunden. D.h. wenn es in USA 4 p.m. CST ist (= 16 Uhr), dann ist es bei uns 16+7 = 23 Uhr.

Virginia ist in der Zeitzone "Eastern Time", eine Zeitzone weiter östlich, hier beträgt die Differenz 6 Stunden. Wenn es dort 16 Uhr ist (4 p.m.), dann ist es in Deutschland 22 Uhr.

CST steht für Central Standard Time, das ist eine der Zeitzonen in den USA. Die sind üblicherweise 7 Stunden früher als wir. Die Angabe 6 Stunden stammte wahrscheinlich noch von der letzten Zeitumstellung von Winter. auf Sommerzeit, weil die das da früher/später (hab's vergessen :D) machen als wir.

http://www.zeitzonen.de Da findest du genaue Infos wieviel Uhr es wann wo ist.

Ah, guter Hinweis da unten, wenn Virginia gar nicht in CST, sondern EST liegt, dann sind's natürlich nur 6 Stunden. :)

0

Virginia hat sicherlich Eastern Standard Time (ET) und ist 6 h zurück.

CST ist Central Standard Time, das ist 7 h zurück.

Es gibt insgesamt 4 Zeitzonen in den USA.

Virginia hat Eastern Standard Time

Guter Hinweis.

0

Was möchtest Du wissen?