3 mol wasser in teilchen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

3 mol ist bereits die Teilchenzahl bzw. Stoffmenge.

Nur eben als vielfaches der Avogadrokonstante ausgedrückt, weil man nicht jedes mal der · 6,022 · 10^23 Schlonz mitschreiben möchte.

Wenn du die exakte Teilchenzahl berechnen möchtest muss du lediglich die Stoffmenge mit der Avogadrokonstante multiplizieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blackdragon9449
27.10.2015, 14:29

Danke hab aber heute schon geschrieben

0

Google mal "Avogadro-Konstante": Jedes Mol eines Elements oder einer Verbindung enthält immer 6.022141...* 10^23 Teilchen (Atome oder Moleküle).

Also enthalten 3 Mol Wasser 3 * 6.022141...*10^23 Wassermoleküle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt ja wieviele Teilchen ein Mol sind. Falls nicht solltest du es dir schleunigst merken ;-) 3 Mol sind logischerweise dreimal so viele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blackdragon9449
26.10.2015, 20:28

dachte man müsste was mit 18 g/mol rechnen

0

Was möchtest Du wissen?